1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach iPhoto Absturz, Wiederherstellen von Fotobuch?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von SkyCaptain, 12.12.06.

  1. SkyCaptain

    SkyCaptain Gast

    Hallo,

    Ich habe soeben ein 50-seitiges Fotobuch in iPhoto erstellt als eine Minute vor Abschluss des Projekts, iPhoto mal wieder abgestürzt ist. Das Resultat: Die gesamte Arbeit ist dahin. Wenn ich iPhoto nun erneut öffne, sind lediglich noch 5 fertige Seiten übrig, die ganz zu Beginn erstellt wurden. Alles andere scheint endgültig verloren zu sein. Es werden auch nur noch die 20 Standardseiten des Fotobuchs angezeigt. Nun habe ich mal ein paar Fragen dazu:

    1) Gibt es eine Möglichkeit das Fotobuch wiederherzustellen?

    2) Wo speichert iPhoto eigentlich die Daten zwischen?

    3) Kann man ein Fotobuch auch manuell speichern?

    4) Warum wird nicht das ganze Fotobuch wiederhergestellt?

    Ich freue mich über jede Antwort, danke!
     
  2. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    1) keine Ahnung
    2) keine Ahnung
    3) Ich mache das so, dass ich mit Rechtsklick auf das Album ein Duplikat erstelle und dann am Original weiter arbeite. Das mache ich ca. alle 10 Minuten...
    4) keine Ahnung

    Warum ich das nach so langer Zeit beantworte? Weil es mich auch schon mal getroffen hat und meine Lösung praktisch durchführbar ist und daher für zukünftige Leidtragende eine Präventivmassnahme darstellen kann.

    Gruss
    moornebel
     

Diese Seite empfehlen