Nach iOS 11.3 auf iPhone X: Keine Verbindung mit BMW Freisprecheinrichtung mehr möglich

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iPaddie, 02.04.18.

  1. iPaddie

    iPaddie Klarapfel

    Dabei seit:
    21.05.10
    Beiträge:
    282
    Seitdem ich iOS 11.3 installiert habe, kann sich mein iPhone X nicht mehr mit der Bluetooth Freisprecheinrichtung meines BMW E93 verbinden. Neu verbinden funktioniert nicht, Neustart von Handy und Navi bringt nichts, Zurücksetzen der Netzwerkeigenschaften funktioniert nicht. Ich weiß nicht, was ich noch machen soll. Hat jemand ähnliche Probleme?
     
  2. cosmo58

    cosmo58 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    12.03.15
    Beiträge:
    381
    Moin @iPaddie ..

    Das verstehe ich so, dass es unter iOS 11.2.6 noch funktionierte?
    Wenn Dir die FSE-Nutzung wichtiger ist als die Neuerungen in iOS 11.3, kannst Du noch zurück, iOS 11.2.6 wird noch signiert.

    > https://ipsw.me/#!/version

    Das letzte Modell Deines Cabrios ist 2010 vom Band gerollt, je nach Motorisierung auch früher. Eventuell könntest Du bei BMW mal nachfragen, ob es für Dein System ein Update gibt, das bei Dir noch nicht eingespielt ist.

    Auch die bisherigen Verbindungen im iPhone und Navi gelöscht und erst dann die Neuverbindung gestartet?

    Bei all dem gehe ich davon aus, dass Du ein integriertes Original-BMW-Teil verbaut hast. Vielleicht wäre auch mal ein Blick in einschlägige Automobil-(BMW-)Foren hilfreich, falls Du nicht weiter kommst.
     
    Montfort gefällt das.
  3. Drummelhund

    Drummelhund Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.09.13
    Beiträge:
    10
    Ich habe ein änliches Problem. Bei mir ist es meine Polaruhr. Kann sie zwar koppeln, aber die Verbindung reisst immer wieder ab.
    Dafür ist mein iPhone seit dem Update nicht mehr abgestürzt
     
  4. RebelSoldier

    RebelSoldier Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    593
    Ich kann das Problem bei mir leider nicht nachvollziehen. Sowohl mein Fitnessarmband (Fitbit), als auch die BT-Verbindung im Auto (Astra J) funktionieren nach dem Update weiterhin einwandfrei ohne dass ich was ändern oder neu einrichten musste.

    Aber ist ja häufig so, dass teilweise nur bestimmte Konfigurationen betroffen sind.
     
  5. makathecat

    makathecat Granny Smith

    Dabei seit:
    29.01.18
    Beiträge:
    14
    Ich kann es später in meinem F20 mal kontrollieren.
    Handelt es sich bei deinem iPhone evtl. um ein MDM-Gerät, also gemanged? Da wurde mit dem Update eine starke Trennung von privaten und dienstlichen Kontakte umgesetzt....
     
  6. cosmo58

    cosmo58 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    12.03.15
    Beiträge:
    381
    Moin..

    Genau, Du sagst es.
    Es ist schwierig, @iPaddie zielführend weiter zu helfen. Seine Konfiguration heisst grob ausgedrückt "iPhone X - iOS 11.3 - BMW E93".
    Ihm hilft es leider kaum weiter, wenn wir ihm erzählen, dass es mit meinem iPhone 7 im BMW F31 mit Navi Prof und allem Gedöns, bei Dir im Astra und bei @makathecat im F20 funktioniert.

    @iPaddie ..
    Du könntest Dich velleicht mal noch an den AT-User @m4d-maNu wenden.
    Soweit ich weiss, ist er zumindest in einem einschlägigen BMW-Forum aktiver unterwegs und hat vielleicht noch hilfreichere Tipps als wir bisher auf Lager.
     
  7. m4d-maNu

    m4d-maNu Gelber Richard

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.510
    cosmo58 gefällt das.
  8. cosmo58

    cosmo58 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    12.03.15
    Beiträge:
    381
    Moin @m4d-maNu ..

    Dachte ich es mir doch, dass Du noch irgendeine Idee dazu hast :)
     
  9. m4d-maNu

    m4d-maNu Gelber Richard

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.510
    War halt das erste was ich bei meinen BMW damals auch gemacht habe.