1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Installation von Adobe CS4 bootet OS X nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von noodlsmuc, 28.01.09.

  1. noodlsmuc

    noodlsmuc Erdapfel

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    1
    Hallo liebe User,

    hab da ein grosses Problem. Gestern kam die neue CS 4 Premium für MAC. Diese konnten wir über den Administrator problemlos installieren. Die Kiste hat dann auch noch für ein paar Stunden gut mitgemacht, zwar a bissl langsamer aber sie hat was gemacht! Während der Arbeit mit Quark (Sorry ist leider Vorgabe der Firma) ist das Programm, also Quark plötzlich hängen geblieben!
    Über "sofort beenden" habe ich Quark beendet und wollte es neu starten, ging aber nicht!
    Ich dachte, dass ich die Kiste dann komplett neu starte, was bis zum Anmeldebildschirm auch ging!
    Nach der Eingabe von BenName und PWort friert der Bildschirm mit dem (Anmeldefeld noch vorhanden) ein und es tut sich nichts mehr! Die Maus bewegt sich noch problemlos! Aber sonst geht nichts mehr! Auch über Not-Aus etc. geht nichts mehr, jedesmal bleibt er beim Anmelden stehen! Kann mir bitte jemand helfen?

    Könnte das Festplattendienstprogramm helfen? Komme ich da mit dem Verbous Modus rein? Was genau müsste ich tun?

    Lieben Dank für Eure Hilfe.

    Der Noodles
     

Diese Seite empfehlen