1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nach formatieren -> Grauer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iJulien, 15.10.09.

  1. iJulien

    iJulien Boskoop

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    39
    Hi, ich hab meinen iMac mit Snow Leopard formatiert weil er viel zu viele Dateien drauf hatte. Nach dem ich ihn mit gedrückter C-Taste gestartet hatte und Snow Leopard installiert hatte, erscheint einfach ein Grauer Bildschrim und obedn die Menüleiste.
    Menüleiste:
    beim  Zeichen kann man nichts anklicken
    bei Mac OS X Installationsprogramm kann ich es nur beenden. Wenn ich das tue wird der Bildschrim vollständig grau, dann gehts 10 Sekunden und dann erscheint wieder die Symbolleiste. Wenn ich ihn ausschalte und wieder einschalte, erscehintdas gleiche. Zuerst weiss mit Applezeichen, dann ganz kurz Blau und dann weider Grau. Wenn ich ihn mit der D Taste starte um den "Check" durchzuführen ist es genau gleich. HILFE!
     

Diese Seite empfehlen