1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

nach Festplatten Austausch CD/DVD Laufwerk weg

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von storr, 22.01.07.

  1. storr

    storr Gast

    Hallo Zusammmen

    Ich weiss, dass solche wie ich, hier wahrscheinlich nicht so beliebt sind aber im Moment habe ich ein Problem, das ich echt nicht gebrauchen kann ;) :
    Ich habe bei meinem Cube 450 Mhz die Festplatte ausgewechselt und nun habe ich Probleme mit ATA... CD/DVD-Laufwerk wird nicht mehr gefunden, zuweilen findet er nicht mal die Festplatte....

    Woran könnte das liegen?

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe....


    Gruss

    Storr
     
  2. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Richtig gejumpert?

    Hallo Storr,

    hast Du darauf geachtet, daß die neue Festplatte die gleiche Jumperstellung hat wie die alte?

    (also Master, Slave oder cable select?)

    Wenn dies nicht der Fall ist, kommt es liebend gerne zu diesen Erscheinungen, ein Laufwerk erscheint gar nicht, oder es gibt die geschilderten Probleme. Ich weiß zwar nicht, wie die Verkabelung des Cube ist (habe vor ein paar Monaten erst geswitched), evtl solltest Du das Kabel, an dem die Geräte hängen mal austauschen.

    Kann evtl auch sein, daß das Datenkabel beim Zusammenbau gequetscht wurde und deshalb das CD-Laufwerk nicht mehr erkannt wird.


    Gruß und viel Glück

    Peter
     
  3. storr

    storr Gast

    Hallo Peter
    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe so etwas gedacht, da muss ich die alte Festplatt nochmal aus dem Gehäuse ausbauen! o_O Wo finde ich diese Einstellung?

    Gruss

    Storr
     
  4. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Jumper setzen

    'Hi Storr,

    eigentlich sind an der Seite der Festplatte, an der das Datenkabel angesteckt wird, mehrere Buchsen, einmal für das Datenkabel (40 poliges Flachbandkabel und daneben drei Doppeljumper
    die oft an der Oberseite der Festplatte mit MA (=Master) SL (=SLAVE) oder CS (=cable select) bezeichnet sind,

    Überprüf einfach, wie die alte gejumpert ist und Jumper die neue genau so.

    Gruß

    Peter
     

    Anhänge:

    kabra gefällt das.
  5. storr

    storr Gast

    Schon wieder: Danke!

    Ich nehme an, dass es funktionieren sollte, wenn ich den Jumper genau gleich stecke wie bei der alten HD, obschon er dort seltsamer Weise quer über die Pins von Slave und Master steckt... Nun kann mir jemand die Vermutung bestätigen, bevor ich die alte HD wieder ins (externe) Gehäuse einbaue, da dieses am Schluss über FW / USB läuft, spielt die Einstellung hier keine Rolle?
    Seltsam war nur, dass die neue falsch gejumperte HD funktionierte, wenn ich die alte über FW am Cube angeschlossen hatte (Damit ich das Ding überhaupt starten konnte!)

    Nochmals herzlichen Dank, auch falls jemand diese Frage beantworten würde.

    Gruss

    Storr
     
  6. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Hi Storr,

    verschiedene Hersteller von Festplatten haben verschiedene Arten, wie Ihre Platten gejumpert werden. Die meisten, die ich aus der Dosenzeit kenne haen sie so angeordnet wie auf dem Bild, es gibt aber auch Hersteller, die so Kreuz und Quer Jumperstellungen haben.

    Also schau an der alten Platte welcher Einstellung die vorgefundene entspricht (also Master / Slave/ cable select) und schau an der neuen, wie die gleichartige Jumperstellung aussehen muss.

    Sonst schau auch mal hier:

    http://www.derpcfuchs.de/festplatten-jumper.html

    Gruß
    Peter
     
  7. storr

    storr Gast

    Lieber Peter

    Herzlichen Dank, der Cube funktioniert jetzt wieder wie gewohnt (nur mit viel mehr HD :-D ). Jetzt frage ich mich nur noch eins, vielleicht habe ich mich oben zu wenig deutlich ausgedrückt:
    Wenn ich die alte Festplatte mit dem seltsamen "Querjumper" in mein Leergehäuse (LMP Rayo AluLine) für eine FW/USB-Externe Festplatte einbaue, muss ich den Jumper wieder umstecken oder kann ich ihn belassen oder gar wegnehmen, denn jetzt sollte die Platte ja über FireWire bzw USB laufen und nicht mehr über ATA... Ich hab's ja mit der alten Einstellung versucht und damals hatte es geklappt...

    Nochmals herzlichen Dank, Dein Tipp hat mir sehr geholfen!

    Gruss

    Storr
     
  8. christoph.mac

    christoph.mac Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    62
    Hallo Storr,

    in meinem Externen Gehäuse müssen die Laufwerke, ob Festplatte oder CD-ROM, auf Master gejumpert sein. Ich weiss aber nicht ob das auf alle Externen Gehäuse zutrifft.

    Gruß,
    Christoph
     
  9. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    ...halten wie ein Dachdecker...

    Hallo Storr,

    wenn Du mit der "alten" Einstellung keine Probleme hast, solltest Du es so lassen. Die meisten Gehäuse, die ich kenne, erwarten auch die Masterstellung an der Festplatte.

    Genaueres sollte die Anleitung zum Gehäuse hergeben.

    Gruß

    Peter
     
  10. hendsch

    hendsch Elstar

    Dabei seit:
    23.03.04
    Beiträge:
    72
    Hi Leute,

    ich muss das Thema mal aus der Versenkung holen.

    Ich habe eine neue HDD im Cube drin. Habe einfach die neue rein und da ging weder HDD noch DVD-Laufwerk. Jetzt habe ich Jumper so eingesteckt, wie in der alten Platte. Nun geht das DVD-Laufwerk aber die HDD wird immer noch nicht erkannt. Die alte Platte war überigens eine Maxtor und die neue ist eine Western Digital. In dem o.g. Link finde ich leider die Infos nicht mehr, da die seite bei WD ins Leere geht.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen