1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach erstem Kauf was machen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Groovie, 19.11.08.

  1. Groovie

    Groovie Jamba

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    57
    Ich habe meinen ersten Mac heute erhalten. Refurbished, 300€ billiger, aber trotzdem neu :D

    Jetzt die Frage:

    Bei Windows hab ich immer als erstes Antivir und ne Firewall gesaugt. Was könnt ihr bei nem neuen Imac empfehlen um ihn sicherer, komfortabler usw. zu machen?

    Bisher hab ich nur die Standardsachen geändert, aber noch nichts außer ICQ runtergeaden.

    Ps: Wisst ihr wie geil ein 24Zoller ist? ^^
     
  2. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Gar nichts! Who needs an Anti Viren Program ;)
    PS: Jein ;)
     
  3. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Oh je... Was genau hast du gemacht?

    Lad dir nicht ICQ, Adium ist sehr viel besser und unterstützt ICQ.
     
  4. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Und noch was: bevor du für jede kleine Frage einen eigenen Thread aufmachst, schreib mal hier rein. Ist einfacher. ;)
     
  5. Groovie

    Groovie Jamba

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    57
    Naja mit Standardsachen mein ich Desktop, Bildschirmschoner, Mausgeschwindigkeiten etc.
    Danke für den Tipp mit Adium.

    Wie kann ich denn ICQ wieder deinstallieren? Da habe ich bisher keine Möglichkeiten gesehen.
     
  6. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Einfach ab in den Papierkorb damit und löschen. Ja, es ist wirklich so einfach :)
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    also was ich machen würde wäre: Anschalten und volles Programm loslegen, also Mail starten (E-Mail Postfächer einrichten), iTunes starten (Mediathek einrichten, vlt sogar die alte vom alten PC drauf packen), bisschen rumsurfen und Bookmarks erstellen, also alles, was die Arbeit am Computer gemütlicher macht. Also IM-Programm würde ich wirklich Adium empfehlen, die ICQ-Version für den Mac ist echt schrott, die haben die Programmierung kurz nach Einführung von iChat beiseite gelegt (Mac-User könnten ja A!M benutzen, denkste ICQ! :p), sonst, wenn du kein iWork oder Microsoft Office hast, erstmal NeoOffice holen, (wobei TextEdit an sich ein Hammer Editor sein kann), sonst kannste ja ein bisschen im Forum schauen, welche Tools hier für bestimmte Aufgaben oder Hobbys benutzt werden.

    Dann kann ich nur noch sagen: Viel Spaß mit deinem Mac!
     
  8. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
  9. HisDudeness

    HisDudeness Idared

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    29
    OS X löschen, nach MediaMarkt gehen, Windows Vista-Lizenz kaufen, installieren, nativ laufen lassen, registrieren/telefonieren/aktivieren, Antivir + Firewall aufspielen, Windows Mail öffnen und eine Lobpreisung an Steve Ballmer schreiben.


    Neiin... wie gesagt AntiVir brauchste nicht. Konfigurier dir ein paar Gadgets entschuldigung Widgets, übertrag all deine Fotos in iPhoto, mach Musik mit GarageBand, sei kreativ :p


    ( ^ bitte nicht zu ernst nehmen )

    Aber Glückwunsch, iMac ist toll!
     

Diese Seite empfehlen