1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Datensicherung geschützte Datei im Papierkorb, wie Löschen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von KÜN-Mr90, 14.04.07.

  1. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hallo,

    Ich habe via CarbonCopyCloner eine Datensicherung auf die externe Festplatte gemacht, beim zweiten Mal wollte ich eigentlich nur die Aktualisierungen sichern, habe aber ausversehen wieder eine komplette Kopie erstellt.
    Soweit ja kein Problem, aber als ich diese dann Löschen wollte blieb mir ein Rest zurück...

    System/Library/CoreServices/BootX

    und genau dieses BootX ist geschützt (was wahrscheinlich auch sinn macht) und liegt jetzt im Papierkorb und kann nciht gelöscht werden...

    kann man das irgendwie umgehen?

    mfg Stefan
     
  2. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Mit gedrückter Alt-Taste und "Papierkorb entleeren" müsste es gehen.
     
    KÜN-Mr90 gefällt das.
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Mit dem Kontextmenü des Papierkorbs im Dock.
     
    KÜN-Mr90 gefällt das.
  4. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    oh man, dass das so einfach geht hätte ich nicht gedacht, habe schon versucht den Schutz auszuschalten da kam dann nur, dass ich nicht die Rechte dazu hätte und hatte dann befürchtet ich müsste das mit "Gewalt" angehen :)

    vielen Dank

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen