1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nach Bootcamp/XP startet iMac leider mit XP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von jakuha, 07.12.07.

  1. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Habe Windows XP mit Bootcamp instaliert. Nach jedem Neustart wird direkt Windows hochgefahren. Wie kann ich es einstellen das beim Einschalten immer Mac OS X als Startbetriebssystem hochfährt??
     
  2. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Du kannst, indem du die "Alt"-Taste beim Booten gedrückt hältst, das Startvolume auswählen. Wähle dann die OS X-Partition und lege dann in den Einstellungen unter System-->Starvolume dein OS X-Volume als primäres Bootsystem fest.
     
  3. jakuha

    jakuha Querina

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    184
    Alles klar! Besten dank!
     

Diese Seite empfehlen