Nach AMusic Kündigung - gekaufte Titel und Alben fehlen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von nisi, 14.07.18.

  1. nisi

    nisi Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.04.10
    Beiträge:
    104
    Liebe a:t-ler,

    ich habe mal wieder ein Problem.... :rolleyes:
    Nach fast zweijähriger Mitgliedschaft habe ich nun mein AMusic- Abo gekündigt. Danach habe ich mit dem "intelligenten Ordner" alle mit AMusic gedownloadeten Titel und Alben entfernt.
    Nun gehe ich aber mal davon aus, das meine alte Mediathek mit meinen mehreren Tausend Titeln erhalten bleibt....
    Leider ist alles weg :(
    Geblieben sind mir nur noch Musikvideos...
    Auch eingelesene CD´s, die ich dann in meine Mediathek mit übernommen habe, sind weg.
    Ich habe auch im Account nach alten gekauften Titeln, die nicht auf meinem Mac sind , gesucht.
    Da fehlen fast alle...

    Habe ich beim intelligenten Ordner vielleicht was falsch gemacht? Habe doch AppleMusic angegeben, und dann auch die richtigen Alben und Titel gelöscht...

    Oder liegt es vielleicht daran, das ich meine Bezahlmethode von Kreditkarte auf Paypal umgestellt habe?

    Fragen über Fragen..., sorry... :confused:

    Ich mag aber einfach ´nur´ meine alte Musikbibliothek wiederhaben :eek:

    Ich hoffe mir kann von euch jemand weiterhelfen...


    Grüß´le nisi
     
  2. Joh1

    Joh1 Orleans Reinette

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.386
    Hi,
    Vermutlich hast du nur alle Titel ausgeblendet wie Apple es nennt.
    Gehe in iTunes in den Store. Dann rechts in der Seitenleiste auf „Account“ jetzt musst du dich mit deiner Apple ID anmelden.

    Unter „iTunes in der Cloud“ gibt es den Punkt „Ausgeblendete gekaufte Artikel“ dort klickst du auf Verwalten.

    Hier sollten dein gekauften Alben und Titel wieder erscheinen die du wieder einblenden kannst.
     
  3. nisi

    nisi Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.04.10
    Beiträge:
    104
    Danke für den Tip ;)
    Das hatte ich schon probiert. Nur werden mir leider keine weiteren Titel angezeigt o_O
    Hat vielleicht noch jemand eine andere Idee?
     
  4. geniussoft

    geniussoft Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.06.12
    Beiträge:
    794
    Ist mir auch mit einem Album passiert. Obwohl ich dem apple Kundendienst die Rechnung zeigen konnte, konnte die nette Dame mir in einem fast einstündigen Telefonat nicht helfen. Auch das Zurückspielen der Sicherheitskopie brachte nichts, weil das apple music mir die verschlüsselt hatte, habe das wohl zu spät gesichert. Ich musste meiner Tochter das Album neu kaufen, bekam nur 5 Titel als Gutschein zum Trost, die aber nur mit Einzeltiteln funktionieren. Dieses Mischmasch eigener und apple Music Titel hat auch Nachteile, zumindest wenn man kündigt.
     
  5. dasDirk

    dasDirk Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    30.10.11
    Beiträge:
    907
    Es wird dir nicht helfen, aber vielleicht hättest du die Titel nicht löschen sollen, sondern die automatische Löschung durch AM nach Ablauf des Abos abwarten müssen? Wäre aber auf jeden Fall mal interessant wo das Problem tatsächlich liegt.
     
  6. nisi

    nisi Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.04.10
    Beiträge:
    104
    Die Titel werden nicht automatisch gelöscht. Auch Alben und Playlisten nicht.
    Diese verbleiben weiterhin auf den Geräten, und werden mit einem AppleMusic-Music-Abo verlinkt, damit, wenn du sie dir wieder anhören magst, weißt, was du tun musst :rolleyes::p
     
  7. Balkenende

    Balkenende Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    8.151
    Wenn selbst die eigenen Cds fehlen, hast Du entweder alles selbst gelöscht oder ggf findet iTunes die Daten der Mediathek nicht.

    Schaue in Benutzer/Musik/iTunes/iTunes Musik

    Sind die Daten der Musik dort?

    Dann starte iTunes mir gedrückter alt-Taste. Und lege die Mediathek neu an.