1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nach 10.5.6 Clientupdate Probleme bei den Zugriffsrechten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von fiide, 05.01.09.

  1. fiide

    fiide Erdapfel

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    1
    Hallo Apfeltalk Leute

    Habe schon viele nützliche Infos bekommen von dieser Seite, nun aber ein Problem, welches ich bisher nicht beheben konnte :

    Ich habe Schreib-/Leserecht Probleme nach 10.5.6 Clientupdate an unserem Tiger-Server (10.4.10). Ich kann mich normal anmelden, habe Leserechte, kann aber nicht schreiben. ScreenSharing läuft uneingeschränkt.

    Zugriff auf Server über AFP auf Server, Standard-Zugriffsrechte nicht über POSIX (sondern "vom umschliesenden Objekt übernehmen").

    An einem neu aufgesetzten Leopard-Server (10.5.4) sieht das Problem so aus: Zugriffsteuerung über ACL reguliert, ich kann über WLAN nicht auf den Server schreiben, LAN funktioniert.

    Das Problem besteht erst seit dem Clientupdate auf 10.5.6

    Kann mir jemand weiterhelfen? Herzlichen Dank und Gruss fiide
     
  2. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37
    Die Rechte schonmal über das diskutil reparieren lassen?
     

Diese Seite empfehlen