1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

N95 , Mobiles Internet und MBP

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von iMushroom, 18.03.08.

  1. iMushroom

    iMushroom Riesenboiken

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    293
    Hallo,

    ich hab schon ein wenig im Forum gesucht, werde aber aus den Einträgen bzw Themen überhaupt nicht schlau!

    Meine Frage ist es ob ich über mein N95 mobiles Internet mit meinem MBP nutzen kann....

    1. Kann ich das N95 als Bluetooth Modem einrichten und dann eine Verbindung über z.B E-Plus internet (einen im Handy defnierten Zugangspunkt) mit dem Internet herstellen? Wenn ja wie genau funktioniert das??

    2. Brauch ich zusätzliche Software? Wenn ja welche?

    3. Gibt es keine Step-by-Step erklärung zu diesem Thema, denn ich bin am Verzweifeln!


    Ich würde mich auf schnelle Antowrten freuen! Vielleicht ist es ja auch jemanden möglich schnell eine step-by-step anleitung zu posten!!


    Danke im Voraus!

    MfG imushr00m
     
  2. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hallo,

    Du brauchst nur die Software launch2net. Einfach das Handy mit dem Mac pairen, dann launch2net starten, diese Software übernimmt den Rest. Mehr unter www.novamedia.de.

    Wichtig: Es gibt bestimmt auch Möglichkeiten, diesen Zugang manuell einzurichten, ohne Software zu kaufen. launch2net nimmt Dir diese manuelle Konfiguration aber ab.


    LG

    Jan (nova media)
     
  3. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Manchmal treibt mich L2N zum Wahnsinn, weil es das einzige Programm ist, dem es gelingt den Mac komplett sill zu legen oder das sich nicht beenden lässt.
    Nein, auch nicht mit sofort beenden - manchmal. Aber egal, es gibt wohl keine einfachere Alternative.

    Meine eigentliche Frage: Ich würde das MB mit L2n gerne mit dem USB Kabel mit dem N95 verbinden, das klappt aber nicht. Handy wird erst garnicht gefunden, da beendet sich dann das Programm. Damit hat es eigentlich Recht, es hilft mir aber nicht weiter.

    Also, geht das? Wie geht das?


    P.S. der "Support" von L2N hat meine Anfrage unbeantwortet gelassen. Weiß hier jemand mehr: Wird L2N eine Möglichkeit bieten das iPhone als Modem einzusetzen?
     
  4. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hi,

    in der Liste der unterstützten Handys steht ja explizit drinnen, daß das N95 nur mit Bluetooth geht - eben weil Nokia hier einen Bug in seinem Betriebssystem hat, der den Mac abstüren läßt.

    Der Support antwortet gerne, wenn Du über das Support-formular eine Mail geschrieben hast - wie auf unserer Webseite beschrieben, kann das aber je nach Auslastung bis zu 3 Arbeitstage dauern. Wann hattest Du denn Deine Frage abgschickt?

    Abstürze mit launch2net liegen übrigens zu 99,9 % entweder daran, daß versucht wird, mit einer nicht unterstützten Kombination zu arbeiten. Oder wenn eine alten Version auf einem neuen System benutzt wird, oder mehrere Versionen z.B. von T-Mobile, Vodafone etc. mit launch2net zusammen installiert ist.

    Also: Alle Versionen deinstallieren (nicht löschen!), dann neustarten und dann die aktuelle Version von launch2net installieren.

    LG

    Jan Fuellemann (nova media)
     
  5. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Aha! Zugegeben, als ich das Handy und L2N gekauft habe als das Handy gerade neu raus kam ... ob ich das damals gelesen habe. Wie auch immer die Frage ist geklärt. Ging bis jetzt ohne Drahtverbindung, wird es weiterhin gehen.

    Das kann ich jetzt nicht mehr sagen, ist schon länger her. Ja ich hatte die Frage in das Kontaktformular eingetragen. Nun ja vielleicht bin ich verloren gegangen, oder sie mögen diese Frage nicht beantworten. wie auch immer, meine Neigung zum iPhone ist stetig steigend. Modem oder nicht Modem. Die Erfahrung lehrt mich, dass ich es nicht unbedingt als Modem brauche. Die beiden Stellen an denen ich es am dringendsten nutzen würde haben entweder fast keinen Empfang oder liegen im Ausland. allerdings ist auch der Betireb hier in Berlin, überwiegend kein Vergnügen. Ob das nun an der Telekom, dem Telefon, L2N oder der Kombination liegt, ich weiß es nicht.
    Daran liegt es definitiv nicht.

    Auch LG
    Christian Schulz (rbb)
     
  6. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hi

    dann helfe ich Dir gerne weiter - schick einfach die Supportmail an mich, ich stelle sicher, daß der Support Dir schnell antwortet. fuellemann@novamedia.de

    LG

    Jan
     
  7. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Das ist sehr nett von dir, aber wie ich schrieb geht es nur um die Frage, ob es eine option geben kann, dass das iPhone als Modem funktioniert. Über WLan, das wäre natürlich ideal. aber wie gesagt, es drängt mich nicht wirklich. Wenn es so etwas gibt, dann wird es sicher eine Mail von NovaMedia geben :)
     
  8. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Um mit dem N95 online zu gehen, braucht es kein launch2net. Einfach als Bluetooth-Gerät konfigurieren und bei den Modemeinstellungen die gleichen Daten eingeben wie beim Zugangspunkt im Handy selbst.
     
  9. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hi,

    in Deutschland (oder dem Heimatland der SIM-Karte) stimmt das. Im Ausland bist Du damit im sauteuren Roaming und weißt es nicht einmal :) Dort kannst Du mit launch2net und einer PrePaid Karte aber schnell eine preiswerte Verbindung nutzen, ohne erst nach den dortigen Settings zu suchen.

    LG

    Jan (nova media)
     

Diese Seite empfehlen