1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

N64 an iMac anschließen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von HeadHunter2, 18.08.09.

  1. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Hallo Leute,

    ich wohne hier in einem Wohnheim mit wenig Platz und möchte deswegen meinen N64 an meinen IMAC anschließen, um mir den Fernseher zu sparen.

    Der N64 liefert ein Composite-Signal (gelber Stecker), und linker und rechter Kanal Ton (rot/weiß).

    Gibt es da etwas damit der IMAC-Bildschirm als Fernsehschirm herhält?

    Welches Programm braucht man dazu, und vor allem welchen Adapter?
     
  2. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Der iMac hat keinen Video-Eingang, nur einen Ausgang! Du könntest höchstens einen Elgato Adapater anschließen, das Bild ist dann aber alles andere als zufriedenstellend!
     
  3. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Wie schlecht wird das Bild werden?
    Die Bildqualität des N64 ist auch nicht dolle.

    Gibt es da ein bildschirmfüllendes Fenster nur das Signal anzeigend?

    UFF! Das Kabel kostet 100€! Was verkaufen die? Ein Finalcut Studio Pro?

    Mich interessiert nur ein Adapter, das Programm steht im Hintergrund.
    Welche unterstützt OS X?
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Und an welchen nicht vorhandenen Eingang möchtest du diesen "Adapter" anschliessen?

    Gruss,
    Dirk
     
  5. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Wenn du mit Kabel den Elgato-Stick meinst, dann ist das nicht nur ein Kabel. Das ist Technik, die ihren Preis hat. Billiger wird es wohl kaum werden, da der iMac wie beschrieben keinen passenden Eingang hat.

    Entweder viel Geld oder eben nicht. Mit Blick auf die Qualität ist jedoch wahrscheinlich ein (Röhren-)Fernseher das Maß aller Dinge...
     
  6. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Danke für eure Hilfe, dann hol ich mir vielleicht doch eine kleine Röhre...
     
  7. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    wird dir nix anderes übrig bleiben.
    es gab mal von hp tfts mit eingebautem tuner, so hätteste gleich noch nen sekundär monitor
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Die Samsung Syncmaster T220HD/T240HD etc. Reihe hat auch einen eingebauten Tuner. Allerdings weiß ich gerade nicht auswendig, welche Anschlüsse der hat... HDMI auf alle Fälle, aber der N64 eher ned =)
     
  9. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  10. grumb

    grumb Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.09
    Beiträge:
    14
    moin!

    ich weiß net, ob das jetzt hilft oder ich hier ausgebuuuuht werde...aber ich versuchs mal.

    ich bin auch grad on tour und wollte meine ps2 über mein macbook laufen lassen.
    daher hab ich mir extra und NUR dafür Windows auf meinen mac gespielt (ich weiß net, ob du das bei deinem schon kannst).
    dann hab ich mir nen video grabber geholt und kann nu in einer auflösung von 340x240 ruckelfrei ps2 zocken... sollte mit dem n 64 auch gut klappen...
    der adapter hat mich knappe 35 euro gekostet...

    sonst guck dir die dinger mal an:
    http://www.amazon.de/MSI-Movie-Vide...p_ob_pc_title_0?ie=UTF8&qid=1251562348&sr=1-1

    http://www.amazon.de/Pinnacle-Video...7ZO8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1251562348&sr=1-1

    auch wenn n samsung tft geil is, kostet der doch n bissl mehr als diese adapter...
    versuch mal dein glück damit...

    so long...
     
  11. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Hallo Leute,

    ich habe hier einen guten Adapter von Startech gefunden, allerdings weiß ich nicht ob der mit Schneeleopard zusammenarbeitet.

    Ziel ist ein windowsloser Einsatz des Adapters, einzig zur Signaleinspeisung eines Composite Signals.

    Nachpflege: Auf der EchoFX-Seite gibt es ein OSX Treiberpacket für zahlreiche USB-Aufnahmegeräte. Damit steht dem Einsatz unter OSX nichts mehr im Wege.
     
    #11 HeadHunter2, 17.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.09

Diese Seite empfehlen