1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mysteriös - willkürlicher Anruf- und SMS-Empfang beim iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von moadl1981, 18.03.09.

  1. moadl1981

    moadl1981 Empire

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    86
    Hallo zusammen,

    seit ca 48 Stunden habe ich mit meinem iPhone erhebliche Probleme. Auf mein Telefon kommen nur noch willkürlich SMS und Anrufe an. Das Problem bezieht sich also nur auf ausgehende Verbindungen, d.h. Anrufe taetigen sowie SMS schicken klappt ohne Probleme.

    Anfangs war es so, dass ich nur SMS von D1 (meinem eigenen Provider) nicht empfing. Mittlerweile bekomme ich aber auch keine SMS mehr (bzw total verspaetet) von o2- oder d2-Nutzern.

    Heute Mittag habe ich dann auch herausgegunden, dass manche Anrufe nicht bei mir zu registrieren sind. Sehr mysteriös ist es zudem, dass der Anrufer ein Freizeichen bekommt und somit quasi meint , ich ginge nicht ran. Dabei merke ich gar nicht, dass er anruft.

    Ich habe bei T-Mobile angerufen, und hier konnte man es sich auch nicht recht erklaeren. Eine Netzstoerung konnten sie quasi ausschliessen.

    Nun meine Frage an euch: Hoert sich das fuer euch wie ein hardwarefehler an oder liegt der fehler evtl bei T-Mobile? Ist es vl die Sim-Karte?

    Ueber Tips und Hilfen wuerde ich mich freuen.

    Lg
     
  2. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Es hört sich für mich nach einem netzbetreiberabhängigen Fehler an.
    Sicher bestimmen kann man das aber leider nicht.
    Man müsste den Fehler suchen:
    Simkarte in einem anderen Handy ausprobieren. iPhone zurücksetzen und neu installieren.
    Ich habe von einem ähnlichen Problem schon gehört. Dabei hat es sich um T-Mobile und SonyEricsson gehandelt.
     
  3. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417
    Davon, daß Du zwischendurch Dein iPhone neugestartet hast und dies nix geholfen hat, ist auszugehen?
     
  4. moadl1981

    moadl1981 Empire

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    86
    Hallo,

    so, ich habe nun folgende (Übergangs-) Lösung gefunden.

    Ich habe die Sim in ein anderes Handy getan. Sofort kamen ca. 30 SMS auf dem Handy an, welche ich alle gelöscht habe.

    Die fremde Sim-Karte konnte in meinem iPhone SMS empfangen, d.h. also am iPhone ist alles in Ordnung.

    Es scheint fast so, als dass ich zuviele SMS auf der Sim/ oder im Telefon gespeichert hatte.

    Ehrlich gesagt, habe ich mich mit diesem Thema nicht mehr befasst, seitdem ich das iPhone habe.

    Früher hat man halt wieder mal Platz geschafft, wenn zuviele Nachrichten da waren.

    Wo jetzt genau der Fehler war, kann ich immer noch nicht sagen. Habt ihr da einen Tip?

    Ich möchte es natürlich vermeiden, dass in 2 Wochen wieder keine SMS ankommen.

    Ich muss dazusagen: Ich habe zwar eine Flat, schreibe aber nicht sooo viel - vielleicht so 5-10 SMS am Tag.

    Wie gesagt: Leider verstehe ich diesen Aussetzer meiner Sim nicht. Ich dachte immer, die Nachrichten werdenb am Telefon gespeichert.

    Muss ich jetzt nochmal Nachrichten von der SIM löschen?

    LG

    Moadl1981
     
  5. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417
    Die SMS auf der SIM dürften dem iPhone herzlich egal sein und daß der Speicher voll ist, kann ich mir auch kaum vorstellen, oder wie viele hast Du?

    ...und das ist Stand Oktober 2008 :cool:
     
  6. moadl1981

    moadl1981 Empire

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    86
    Nein, ich habe höchstens 200 SMS auf dem iPhone gehabt.

    Hmm, also wie in der Überschrift beschrieben - das ist sehr mysteriös alles.

    V.a. auch die Geschichte, dass mich ein Freund anruft, er hört das Freizeichen, aber ich registriere nichts auf dem iPhone...
     
  7. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Das Problem hatte mein SE Handy auch einmal, da kam nach gut 20 empfangenen SMS die Meldung, dass ich SMS löschen sollte, obwohl normal leicht 200-300 draufpassen...wenig später kamen dann auch bei mir nur mehr Anrufe sporadisch an, und ich bekam auch fast keinen Empfang mehr...Ich hab dann das Handy mal ausgeschaltet, Akku raus, Sim Raus, und dann alles wieder zusammengebaut und es hat wieder funktioniert...habe übrigens Orange

    Aber fürs iPhone dürft dir das mit dem Akku ja nicht viel helfen
     
  8. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417
    Der Soft-Reset über Home-Taste und Power-Knopf dürfte den gleichen Effekt haben wie das Entfernen und Neueinsetzen des Akkus
     
  9. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Nennt das sich Soft-Reset? Was versteht man unter Hard-Reset? Bei meinem alten Palm hat man da unterschieden.
     
  10. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417
    Meinem Verständnis nach beschreibt ein Soft-Reset das Neustarten der Software ohne vorheriges Runterfahren.

    Für den Hard-Reset gilt soweit das gleiche mit dem Unterschied, daß die Datenspeicher zurückgesetzt werden.


    Jedenfalls war das so bei diversen PDAs, Handys usw.
     
  11. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Soll das dann eine iTunes Wiederherstellung sein?
     
  12. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417
    Ja, aber das ist ja auch ohne iTunes möglich.

    </offTopic>
     
    cusertrumpl gefällt das.

Diese Seite empfehlen