1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MySQL Installation klappt nicht

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von sandmann62, 07.12.06.

  1. sandmann62

    sandmann62 Gast

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und habe ein Problem, bei dem mir die Forensuche soweit auch nicht helfen konnte:

    Die Installation von MySQL 5.1.0.27 i686 wird erfolglos abgebrochen, im Protokoll steht folgende Fehlermeldung:

    Install failed: The following install step failed: run postflight script for MySQL 5.0.27-standard for Mac OS X

    Dasselbe mit 4.1.1.22 i686. Beide Versionen als dmg von dev.mysql.com herundergeladen.
    Meine Umgebung: MacBookPro 1.83, OSX 10.4.8, SMC Version:1.2f10, PHP 5.2.0

    Kann es vielleicht daran liegen, das ich im Terminal den MySQL user gelöscht habe mit sudo niutil -destroy . /users/mysql ? Das geschah, weil ich eine zuvor erfolgreich installierte MySQL-PPC-Version von Serverlogistics per Terminal komplett gelöscht hatte, da das Preference Pane dieser Version nicht auf Intel-Macs funktioniert.

    Das neue PrefPane von -i686 last sich nun installieren und läuft, aber nicht die Datenbank. Bin mit meinem Latein am Ende. Danke für jede Hilfe.

    Gruss, Ralf
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Hallo sandmann62, und willkommen zu Apfeltalk!

    Was sagt denn das Installer Log dazu? (Kannst Du im installer aufrufen und abspeichern.) Dort sollten sich genauere Ursachen für die Probleme finden lassen.
    Gruß Pepi
     
  3. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Das Löschen des Users mysql war vermutlich keine gute Idee. Dieser User war bereits Teil des Tiger-Systems und wird vom MySQL-Installer vermutlich vorausgesetzt. Du kannst diesen User mit Hilfe der GUI »NetInfo Manager« (in Dienstprogramme) oder eben mit dem Kommandozeilentool (, das Du ja bereits ausführlich kennst), neu anlagen.
     

Diese Seite empfehlen