1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

My Bloody Valentine 3D

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von waschbär123, 05.12.08.

  1. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Hey,

    habe grad den Trailer zu dem Film gesehen. Januar kommt er nach USA. Meint ihr das Ding kommt auch nach Deutschland? Also auch in 3D?

    Ist das möglich in jedem Kino? Weil ProSieben macht doch auch manchmal so 3D krams, wo man einfach nur ne Brille aufziehen muss...

    Ich fänds mal richtig gut :)
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ist doch egal, ist eh kacke.
    Diese ganzen Möchtegern Remakes von 80s Slashern gehen IMMER in die Hose. Unfähige Regisseure, beknackter Schnitt, schrottige Musik und dummdröselige Soap Schauspieler.
    Besonders über war The Fog und Prom Night. Wenn das so weiter geht, daß alle 20 Jahre das gesamte Jahresprogramm recycelt wird, kriege ich schon Angst, was in 20 Jahren sein wird.
     
  3. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    sorry doppelpost
     
    #3 proteus, 05.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  4. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    The Fog war echt scheisse, da mus ich dir zustimmen... aber mich interessiert weniger der inhalt oder das thema, als eher die Idee mit dem 3D...

    Es war eher die Frage, ob dies Möglich ist oder nicht.
     
  5. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    In den 50ern war das eine Zeit lang populär, um der Konkurrenz durch das TV etwas entgegen zu setzen. Da gab es so lustige Brillen zu.
    Und 3D Filme gab es seitdem immer wieder einmal, zum Beispiel der Weisse Hai 3D. Warum soll es also nicht gehen? Ob es dann so toll ist, das ist die Frage-
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. na, da gibts ja unterschiedliche Verfahren. Im TV geht das nur mit der Farbigen Brille, im Kino hingegen, wird eine Spezial-Leinwand angebracht und die Brillen sind farblos und mit Polarisations-Filter.
     

Diese Seite empfehlen