Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

Musikwettbewerb auf Apple TV+: „My Kind of Country“ mit Reese Witherspoon

Tanja Schachner

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
17.02.08
Beiträge
113


Tanja Schachner
Apple sucht den Country-Star – das twitterte zumindest die Schauspielerin Reese Witherspoon am Montag. Sie kündigte ihre Zusammenarbeit mit Apple an, um „My Kind of Country“ zu produzieren. Im Mittelpunkt wird die Suche nach außergewöhnlichen Country-Musiktalenten stehen.



Auf Apple TV+ gibt es bislang kein vergleichbares Format. Und doch geht Apple damit ein wenig zurück zu den Wurzeln: Carpool Karaoke war eine der ersten erfolgreichen Serien von Apple und diese drehte sich schließlich auch um Musik.
Mit ganzem Herzen dabei


Reese Witherspoon wuchs in Nashville, Tennessee auf. Nashville ist der Hotspot schlechthin für alles, was mit (Country-)Musik zu tun hat. Viele berühmte Künstler wie Taylor Swift oder Miley Cyrus haben hier ihre Wurzeln. Daher ist es für Reese Witherspoon ein besonderes Anliegen, ein Teil dieser Produktion zu sein. Sie bezeichnet Country-Musik als wichtigen Teil ihres Lebens. Für die Schauspielerin ist es nach "The Morning Show" bereits die zweite Kooperation mit Apple. Wann die neue Sendung voraussichtlich bei Apple TV+ zu sehen sein wird, ist bislang noch nicht bekannt.
I am beyond excited to share that @HelloSunshine will be partnering with @AppleTV to bring y’all it’s very first competition series called “My Kind of Country”…. the search for extraordinary country music talent. ✨

— Reese Witherspoon (@ReeseW) August 17, 2020


via twitter.com

Den Artikel im Magazin lesen.
 
  • Like
Wertungen: makossa

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.552
Die laufen dann gleich auf dem neuen Radiosender von Apple, wa? Ist ja fast wie Planet of die Apps ;p
Ähnliche Erfolgschancen sage ich der ganzen Sache vorraus ;)
 

Tanja Schachner

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
17.02.08
Beiträge
113
Die laufen dann gleich auf dem neuen Radiosender von Apple, wa? Ist ja fast wie Planet of die Apps ;p
Ähnliche Erfolgschancen sage ich der ganzen Sache vorraus ;)
Das mit dem Sender war auch mein erster Gedanke. ;) Die Casting-Show könnte in den USA vielleicht schon ganz gut ankommen, die Amis fahren ja voll auf Country ab. Aber im Ausland schauen dann wohl nur vereinzelte Reese-Groupies. Ich wäre ja für neue Carpool Karaoke Folgen, aber mich fragt ja wieder niemand :p
 

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.552
Dazu müsste Apple TV+ irgendwie Adaptionszahlen haben ,... und sich in diesem Bereich bewegen.
Am Ende wird das einfach keiner sehen - allein schon weil man sowas bei Apple nicht erwartet. Anders könnte es aussehen wenn sie es in Apple Music freigeben 🤷‍♂️
 

Stefan33at

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
19.05.11
Beiträge
124
Country ist halt sehr beliebt drüben, von daher könnte das schon durchaus gewisse Chancen haben... der deutsche Schlager ist ja offiziell auch nicht grade Lieblingsthema Nr1, aber da stecken Milliarden drin
 

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.552
Stell dir vor es läuft die beste Show der Welt - auf deinem Facebook Portal (Smartscreen von Facebook, kennt keiner). Erwartet da keiner, hat ne nicht sonderlich gute Wettbewerbsposition - schaut keiner ;)
 
  • Like
Wertungen: Stefan33at