Musikapp mit EIGENER Mediathek für iPhone?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps" wurde erstellt von Paddy2590, 15.12.16.

  1. Paddy2590

    Paddy2590 Querina

    Dabei seit:
    07.01.16
    Beiträge:
    184
    Hallo zusammen,
    ich suche einen Musikplayer für iOS, den ich unabhängig von der vorinstallierten Musik-App mit Musik füttern kann, ohne dass die beiden Apps sich untereinander austauschen.

    Hintergrund: Ich habe auf meinem Mac 2 getrennte Mediatheken für iTunes, die eine für meine normale Musik, die andere für Liveaufnahmen. Auf dem Mac kann ich einfach die Mediathek wechseln, so habe ich immer beides getrennt. Bei der iOS-Musikapp geht das soweit ich weiß aber nicht.
    In dieser App habe ich meine normale Musik, jetzt suche ich einen zweiten Player, mit dem ich die andere Musik aus der anderen iTunes-Mediathek unabhängig von der anderen App verwalten und abspielen kann. Ich hoffe ihr versteht, was ich meine.

    Kennt jemand so einen Player?
    Ich habe bisher nur Player gefunden, die auf die iOS-Mediathek zugreifen, aber das möchte ich ja gerade nicht...

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. staettler

    staettler Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    4.687
    VLC sollte das auch können.

    Darf ich fragen warum du die beiden Mediatheken nicht kombinieren willst. Wenn du die Tags sinnvoll setzt, passiert nichts.
     
    Paddy2590 gefällt das.
  3. Paddy2590

    Paddy2590 Querina

    Dabei seit:
    07.01.16
    Beiträge:
    184
    Danke für die schnelle Antwort, ich werde es probieren.
    Ich möchte das deswegen trennen, da ich meine "normale" Mediathek sehr ordentlich gepflegt habe, ich habe fast ausschließlich nur komplette Alben darin, alles ordentlich benannt, mit Covern, Jahreszahlen, etc.
    Die andere Mediathek ist eher eine zusammengewürfelte Ansammlung verschiedenster Stücke, die ich seltener höre. Daher möchte ich die Mediatheken gerne getrennt halten, da mich das immer nerven würde, wenn da unvollständige, nicht ordentlich gepflegte Sachen zwischen den anderen wären.
     
  4. machmahinda

    machmahinda Korbinians Apfel

    Dabei seit:
    19.04.13
    Beiträge:
    6.971
    Die Live-Mucke liesse sich doch aber auch vernünftig taggen... Keine Musse...?
     
  5. Paddy2590

    Paddy2590 Querina

    Dabei seit:
    07.01.16
    Beiträge:
    184
    Kla wäre das möglich, aber dafür nutze ich sie zu selten, als dass es mir der Aufwand wert wäre
    Mit VLC funktioniert das zwar, aber da das vorrangig ein Filmplayer ist, kann ich keine Mediatheken mit zufälliger Wiedergabe verschiedener Alben einstellen. Gibt es noch andere Alternativen?