1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musik vom iMac auf Macbook

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von maxxlite.de, 02.02.10.

  1. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    Hey,

    ich will mir in den nächsten Tagen ggf. ein Macbook zu legen. Bei ersten Start des mac´s kann man ja Backups etc. installieren (http://grab.by/292n) ist es möglich dort direkt von meinen iMac die Musik (ohne alle anderen Dateien/Programme usw.) zu übernehmen?

    lg
     
  2. Alecco

    Alecco Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    306
    re

    Entweder du kopierst du Musik Ordner auf dein Macbook oder du kannst doch auch über die Privatfreigabe deine Musiksammlungen synchroniseren.
     
  3. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    "Privatfreigabe deine Musiksammlungen synchroniseren." - Das würde dann über das Netzwerk ablaufen?
     
  4. Alecco

    Alecco Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    306
    Ja genau. Es kommt halt auf dein Netzwerk an. Aber wenn du es einmal synchron hast und immer nur 2-3 Titel synchronisiert werden, dann ist das total entspannend.
     
  5. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    Das heißt ich sync. es einmal - das dauert etwas länger - und dann sync. es automatisch bzw. ich sync. es manuel?
     
  6. Alecco

    Alecco Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    306
    Beim ersten Mal synchronisierst du alles. Wie lange es dauert hängt ab von deiner Anzahl an Titeln. Danach kannst du dir z.B. immer nur die Titel anzeigen lassen die nicht auf deinem MacBook sind, aber auf deinem iMac (und umgekehrt). Dann kannst du wiede synchronisieren. Es gibt auch eine Option "automatisch ... übertragen" oder so.

    Du kannst auch beim ersten Mal die MEdiathek auf eine USB Platte oder so kopieren und sie dann einbinden. Danach kannst du anfangen zu synchronisieren über die Freigabe.
     
  7. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
    Gut danke erstmal dafür :) - aber wo gebe ich die Musik frei?
     
  8. Alecco

    Alecco Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    306
    Wenn du beide Rechner im Netzwerk hast, dann steht da in iTunes "Privatfreigabe". Das musst du in beiden aktivieren und dann einfach anklicken.
     
  9. maxxlite.de

    maxxlite.de Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    78
  10. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    aber ich glaube das automatische funktioniert nur für aus dem itunes store gekaufte titel - und du brauchst einen account um die privatfreigabe einzurichten!
     

Diese Seite empfehlen