1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

musik mit 10.5 auf nokia 5310 Xpressmusic übertragen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nicolini, 28.03.08.

  1. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    hi leute,
    ich überlege mir ein nokia 5310 zuzulegen und mein jetztigs sgh-U700 zu verkaufen (endlich:))

    Ein wichtiger Entscheidunspunki ist aber ob ich meine itunes musik auf das Handy bekomme. Ich habe im internet jetzt seit 2 Tagen geforscht und bin immer nch nicht weiter gekommen.
    Am liebsten würde ich die Musik über das mitgelieferte USB Verbindungskabel übertragen. Geht das?

    Wenn nicht würde ich es über bluetooth versuchen aber da habe ich gelesen und auch schon mit meinem U700 an eignem leibe erfahren dass einege geräte nicht kompatiebel sind. es soll zwar eine pluin dafür geben aber ihr müsst wissen dass ich ein mac neuling bin und nich tunbedingt scharf drauf bin an meinem Baby irgendwelche Dateinen zu verschieben oder zu löschen.


    Und wie ist es mit den gekauften itunes songs

    Vielen Dank im Voraus

    LG nicolini
     
  2. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    hiiiilfe

    kann mir denn keiner helfen ?o_Oo_Oo_Oo_O:-[:-[:mad::mad::mad::-c:-c:-c
     
  3. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    gekaufte iTunes Musik kannst du diesen Geräten abspielen: iPods, Macs, AppleTV und dieses gefloppte Motorola Handy mit iTunes player drauf.

    freie MP3s wirst du vermutlich mit dritt anbieter software über iTunes auf des Handy/die Speicherkarte bekommen (Stichwort: itunesmywalkman)

    Bluetooth ist für MP3s auf Handy immer ein bischen unpraktisch. Entweder wird das handy via USBKabel als Massenspeicher erkannt (was sich endlich mal als standard durchsetzt bei den Herstellern) oder du mußt den "Umweg" über die Speicherkarte (Karte in Kartenleser und dann in den Mac) nehmen. Dieser wird dann allerdings mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit belohnt.
     
  4. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    #4 nicolini, 06.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.08
  5. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    der link war ein fehler und jetzt kann ich ihn nich mehr ändern
     
    #5 nicolini, 07.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.08
  6. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    [-;
     
    #6 nicolini, 21.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.09
  7. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    [Download-Link entfernt - es ist eine Unsitte, Links so einzubinden, dass man nicht weiss, was man herunterlädt und auch, dass ein Download sofort beginnt - Apfeltalk]
     
    #7 nicolini, 06.06.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.06.09
  8. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Egal, auch wenn du jetzt schon ein anderes Handy hast:
    Mit Bluetooth Dateien Senden/Empfangen wäre problemlos gegangen. Wofür man eventuell ein PlugIn gebraucht hätte, wäre für iSync, um deinen Kalender zu synchronisieren.
    Und: Seit der iTunesMusic-Store DRM-frei ist, kannst du deine gekauften Songs überall verwemdem, also auch auf jedem mp3-Handy! :-D
     

Diese Seite empfehlen