1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musik, Drucker und Festplatte kabellos / Airport

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von marcel_r, 28.05.09.

  1. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Es geht um die Airport-Produkte:

    Ich bin begeistert von den Airport-Lösungen, das scheint ja alles richtig komfortabel zu klappen.
    Da ja Airport Extreme eigentlich die "Steigerung" von Airport Express ist habe ich eigentlich erwartet dass man damit auch kabellos über das Macbook an der Anlage Musik hören kann (wie mit Express), dem ist aber wohl doch nicht so :(
    Es scheint ganz so als müsse man sich entscheiden: Entweder Drucker und Festplatte kabellos oder Musik und Drucker kabellos, aber alles drei geht nicht.

    Hat da jmd. eine Lösung (ausser einfach beides kaufen)? gibt es noch andere Produkte die sowas elegant lösen?
     
  2. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Ok nun hab ich mich doch entschieden auf die Unterstützung einer externen Festplatte zu verzichten. Kabellos drucken und mim Laptop durch die Gegend laufen während die Anlage Musik davon abspielt ist mir wichtiger.

    Aber nun zu dem Airport Express zwei Dinge:

    (1) Kompatibilität
    Stimmt das, dass man damit nur mit iTunes auf die Anlage streamen kann?
    Nicht möglich wäre dann:

    • Film gucken aufm Laptop mit Sound auf der Anlage
    • Andere Software als Player verwenden
    • Videos im Internet anschauen mit Musik auf der Anlage
    Seh ich das richtig?
    Das ist ja dann schon ganz schön restriktiv - die anfängliche Euphorie verfliegt... :(

    (2) Funkverbindung
    Man geht ja dann in der Regel über das Airport Express dann auch ins Internet. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen dass die Verbindung so weit reicht wie bei einem Router mit Antenne oder?
    Kann man parallel mit dem Airport Express Musik auf die Anlage Streamen und mit einem herkömmlichen Router ins Internet?
     
  3. tomsie

    tomsie Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    76
    Servus,
    Werf einen Blick auf Airfoil, das ist die Antwort auf deine Fragen.

    Nachtrag: Es gibt bei der Ton-Übertragung via WLAN eine kleine Verzögerung, die sofort auffällt, wenn parallel ein Video am Bildschirm läuft (der Ton hinkt dem Bild ca. 0,5 bis 1 Sekunde hinterher. Der Airfoil-Player kompensiert das wieder, allerdings wird es mit den Videos aus dem Internet nicht ganz so leicht).

    Du kannst die Airport Express als WLAN-Client mit deinem Router verbinden (so, als wäre sie ein normaler Laptop). Dann kannst du über die Express Musik streamen und über den Router surfen. Das klappt ohne Probleme.
     
  4. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Ah ok danke, also kann ich nur Videos aufm MBP angucken und an der Anlage den Sound dazu, wenn ich den Airfoil-Player benutze?
     
  5. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Ok also ich hab mit nem Kumpel geredet und es scheint eine optimale Lösung zu geben:

    Für Festplatte und Drucker kauf ich mir einen neuen Router, an dem man sowas anschließen und über Netzwerk ansteuern kann. Würd sich eh lohnen einen neuen Router zu kaufen, damit ich die Geschwindigkeitsvorteile von draft n nutzen kann.

    Um Musik zu meiner Anlage zu bringen kauf ich mir einfach einen Bluetooth-Empfänger der sowas kann - gibts ja extra dafür. Rießiger Vorteil gegenüber dem Airport Express: Alles was aus den Laptop-Boxen kommen würde, landet an der Anlage (nicht nur das, das ich über ITunes abspiele) undzwar ohne Verzögerung in der Zeit.
     

Diese Seite empfehlen