1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musik Archive von iTunes "überwachen" lassen?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von N3kro, 25.09.07.

  1. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Hallo,

    hab mal ne kurze Frage: Hat man die Möglichkeit iTunes so einzustellen dass es automatisch einen definierten Ordner überwacht und die Veränderungen (neu hinzugefügte Songs) direkt übernimmt?

    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Wenn ich also eine Software habe, die mir automatisch einzelne Songs in mein Musik Archive kopiert bekommt das iTunes in der Regel ja nicht mit sondern ich muss die Songs manuell noch einmal hinzufügen. Über die intelligente Widergabenlisten Funktion kann ich das nicht einstellen.

    Hat noch jemand eine Idee?? :-[

    N3kro
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Man könnte an den zu überwachenden Ordner eine Ordneraktion hängen, die die Dateien, die im Ordner landen direkt nach iTunes importieren. Also iTunes überwacht nicht den Ordner, sondern der Ordner reagiert selber auf Veränderungen.
     
  3. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Ah!

    O.K. verstehe ich, da habe ich nicht "quer" genug gedacht ;).
    Klar, das ist nachvollziehbar. Schöner wäre aber so eine Funktion
    in iTunes. Kenne das von den Pinnacle ShowCentern, die bieten
    so eine Funktion in deren Software. Schiebt man einen neuen Film
    in den persönlichen Filme Ordner, steht dieser sofort allen ShowCentern
    im Netzwerk zur Verfügung...

    Nicht schlecht gedacht! Danke für die Info.

    N3kro
     

Diese Seite empfehlen