1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Multiroom like Sonos

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von suxxeder, 30.09.08.

  1. suxxeder

    suxxeder Empire

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    89
    Hallo,

    ich habe folgenden Beitrag gefunden:
    http://lifehacker.com/400235/

    In welchem es darum geht, über Itunes / Airport Express und einem iPod Touch ein "Multiroom Soundsystem" aufzubauen. Ich bin zur Zeit auf der Suche nach so etwas und bin schon seit einiger Zeit an dem Sonos Soundsystem hängen geblieben. Gründe hierfür:

    - Modern und scheinbar simple zu bedienen
    - Saubere Multiroom Lösung und nicht irgendwas "zusammengebasteltes"
    - Kann Musik direkt von meiner NAS holen (ohne UPNP-Server oder laufenden PC)

    Vor allem der letzte Punkt macht mir bei der Apple-Lösung sorgen. Sehe ich das richtig dass jederzeit der Mac mit der Itunes-Medienthek laufen muss?

    Hat jemand eine ähnliche Lösung realisiert oder andere Vorschläge?

    Wenn ich z.B. einen Macmini als Server verwende und diesen immer laufen lasse, könnte ich so ein System dann effektiv nutzen und wie würde ich neue Musik hinzufügen (dazu müsste ich mich bestimmt immer per Remote verbinden, oder?) ??

    Grüße,
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Das Musik hinzufügen ist nicht so das große problem. man kann sich von einem anderen Computer einloggen und per Remote die Musik der Library hinzufügen.

    Ein Problem wäre es jedoch das ein Mac nicht so einfach in zwei Räumen unterschiedliche musik spielen kann. Ich weiß ja nicht ob das gewünscht ist. Ansonsten wäre das eine funktionierende, wenn auch nicht ganz preiswerte Lösung.
     
  3. suxxeder

    suxxeder Empire

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    89
    Somit hat sich meine Anfrage eigentlich schon erledigt. Das setze ich für ein ordentliches Multiroomsystem einfach voraus. Hätte es mir noch toll vorgestellt, im Haus 2-3 Ipod Touch liegen zu haben welche dann die Anlage steuern. Wie gesagt - hat sich somit dann aber erledigt. Schade.
     
  4. pingu256

    pingu256 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ist das immer noch so das es nicht möglich ist unterschiedliche Musik in abzuspielen in verschiedenen Räumen?

    Mein Plan war es auch ein NAS in den Keller zu stellen 3 Airport Express in der Bude zu verteilen und dann über einen Ipod Touch die Sache zu steuern.

    Die Frage ob das ganze nur mit einer laufenden Instanz von Itunes geht oder mit einem Itunes Server ist glaube ich auch noch nicht beantwortet ?!?

    Hat da jemand Erfahrung?

    Gruß
    pingu256
     
  5. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ein iTunes kann nur einen Song abspielen. Nicht mehrere gleichzeitig. Ob der Server auf einem NAS überhaupt einen Song selbstständig abspielen kann glaube ich auch nicht wirklich.
     
  6. pingu256

    pingu256 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    2
    hmm das würde bedeuten das der Wunsch von einer zentralen Stelle aus mehrere Air Tunes Express mit dem Iphone bzw. Ipod Touch zu bedienen geplatzt wäre? Geht das dann mit einem normalen client ? Wieviel Air Tunes Express kann man Max. verbauen?
     

Diese Seite empfehlen