1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Multimedia + OSX

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Fullspeedahead, 08.03.07.

  1. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    Liebe Apfeltalk gemeinde ich würde gerne ein Refferat über die Multimediafunktionen von OSX 10.4 halten.

    Jedoch beschäftige ich mich bei OSX mehr in anderen Bereichen.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir lediglich Multimediafunktionen nennt,
    die Ihr von OSX kennt.

    ich dachte z. B. an Punkte wie iPhoto, die Funktionen mit der Remoteverbedienung,
    oder auch spezielle Funktionen wie die Diashow wenn man mehre Bilder per Mail erhält.

    Zudem bietet dieser Thread evt. noch anderen Usern sich über die MM funktionen zu bilden.

    Danke im Vorraus
    FSA
     
  2. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ich glaub das wird sehr komplex ...

    Ist immer auch die Frage wo fängt man an und wo hört man auf. Was genau zählt man bei Multimedia dazu und was schon nicht mehr? Audio?, Video?, Print?, Bilder?, E-Mail?, Internet?

    Sind "Multimedia"-Systemdienste wie CoreAudio, CoreVideo usw. auch noch von Belang oder schon zu speziell?

    Deshalb von mir erstmal als "Anfang": das wichtigste bei deiner Arbeit ist in erster Hinsicht erstmal dass du klar die Grenzen steckst damit aus deinem Referat kein 1-wöchiges Seminar wird :) Weil gerade Multimediafunktionen in einem modernen Betriebssystem gehen Richtung -> unendlich!
     
  3. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    Sind "Multimedia"-Systemdienste wie CoreAudio, CoreVideo usw. auch noch von Belang oder schon zu speziell?
    das ist definitiv zuviel

    das Refferat soll etwa maximalst 45min Dauern..
    also mehr Bilder, Audio, Video
     

Diese Seite empfehlen