1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MS Office 2008 - Problem mit Spaces

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Easyman, 21.11.08.

  1. Easyman

    Easyman Gala

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    50
    Hi,

    ich habe bei Microsoft Office 2008 für Mac ein Problem, das mir mittlerweile ziemlich auf den Geist geht. Entweder handelt es sich da um einen Bug oder ich mache irgendwas falsch, vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Wenn ich auf Desktop 1 Word laufen habe und mittels CTRL+Rechts auf Desktop 2 switche, um zum Beispiel im Webbrowser etwas nachzuschauen, und anschließend wieder mittels CTRL+Links auf Desktop 1 switche, ist die Toolbox von Word (das extra Fenster, in dem man die Texteinstellungen usw. vornimmt) nur noch grau. Wenn ich die Toolbox dann anklicke, wechselt MacOS auf Desktop 2 und nimmt die Toolbox mit rüber. Ich muss diese dann erst wieder manuell auf Desktop 1 ziehen. Das passiert jedes Mal, wenn ich in Word was tippe und zwischendurch auf einen anderen Desktop wechsel...

    Ich habe in den Systemeinstellungen bei Spaces schonmal eingestellt, dass Word ausschließlich auf Desktop 1 angezeigt werden soll, aber das Problem mit der Toolbox besteht weiterhin.
     
  2. Sir Isaac

    Sir Isaac Jamba

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    56
    Das ist ein bekanntes Problem, siehe auch hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/office-2008-spac-t180082.html

    Es ist (bei mir) sogar so, dass ohne geöffnete Toolbox ein Space/Desktop-Wechsel Folgen hat: Der Cursor erscheint nicht mehr im Office-Dokument. Klicke ich Word an, verschiebt es sich automatisch von einem Desktop ins andere, obwohl es ebenfalls fest auf einen Desktop gesetzt wurde.

    Ärgerlich.
     
  3. Easyman

    Easyman Gala

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    50
    Doh, den Thread hatte ich nich gefunden...

    Das von dir angesprochene Problem hatte ich übrigens auch schon, aber das passiert bei mir zum Glück scheinbar nur sehr selten. Ist aber in der Tat sehr ärgerlich, denn abgesehen von diesen Bugs ist die Suite eigentlich ganz nett. Hoffentlich fixen die das bald mal...
     

Diese Seite empfehlen