1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mpeg 2 konvertieren

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von daniel.thiele, 27.02.06.

  1. daniel.thiele

    daniel.thiele Jonagold

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    23
    Hi,
    Bin auf der Suche nach einem Konverter der mir .mpeg2 Filme in ein für Quicktime bzw. iMovie verwendbares Format umkonvertiert. Klappt es vielleicht mit Final Cut Express? Danke für eure Hilfe
     
  2. Bluetentraum

    Bluetentraum Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    67
    such mal nach ffmpegX
    viel erfolg
     
  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wie dumm, dass die mpeg-2 wiedergabe komponente geld kostet(20 dollar). damit kann man aber in qt dann mpeg-2 videos anschauen. ansonsten kann das noch (wie alles andere) vlc.

    achso, und dan gibts da noch den handbrecher. einfach mal ins engl. konvertieren und bei versiontracker danach suchen. kann konvertieren und aber auch verbotenes.
     
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    aehm, ich glaube, Du meinst eine Handbremse ;) eben hat's mir fast den Bregen zerbrochen, als ich versuchte, Deinen Post zu verstehen :-D aber andererseits verstehe ich auch die Umstaende <hust>
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ja, so solls ja auch sein, damit unsere moderatoren weniger zu tun haben. ;) muss ja nett jeder verstehen, besonders nicht die, die unser at zerstören wollen.
     
  6. weebee

    weebee Gast

    Das Ding geht aber wohl nicht für pure MPEG2-Dateien, also sowas was aus dem EyeTV kommt.
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    MPEG-2 Streams gibt es in endlos vielen Varianten.
    Für die meisten davon genügen zB das kostenlose "DIVA" ( www.3ivx.com ) oder das etwas funktionsreichere "mm2c" ( Download-Site leider nicht erreichbar...daher ausnahmsweise hier ). Letzteres ist ein wenig flinker, DIVA läuft aber merklich stabiler.

    Zur Wandlung eines nicht direkt verwendbaren Streamformats in ein verwendbares empfiehlt sich das ebenfalls freie "MPEG Streamclip" ( www.alfanet.it/squared5 ).
    Wenn die optionale (kostenpflichtige) MPEG-2 QuickTime-Komponente von Apple bereits installiert ist, kann das auch gleich die Wandlung nach QuickTime oder AVI selbst übernehmen - die empfehlenswerteste Lösung, imho.

    --
    edit: DIVA ist umgezogen: http://diva.3ivx.com/
     

Diese Seite empfehlen