1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mp3s dopplt, und lassen sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von deadly-injured, 10.02.08.

  1. deadly-injured

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    88
    hallo
    habe diese woche ein macbook pro erhalten.
    läuft super.
    meine 22gb musiksammlung hab ich auf meine externe gezogen und dann in den musik ordner auf das book gezogen.
    dann hab ich den ordner gepackt und per drag and drop in itunes reingeworfen. so wie bei itunes am pc eben auch.
    es sind zwar alle titel drin und lassen sich abspielen. allerdings hat itunes alle titel nochmal schön nach band name in den itunes music ordner kopiert.
    was soweit ja auch ganz nett ist.
    gut, dann lösch ich eben meinen "eigene musik" ordner. also ab in den papierkorb und leeren.
    jetzt kann ich aber den ordner nicht löschen da er dieses kleine schloss unten anzeigt und somit geschützt ist. auf meiner externen habe ich aber extra bei windows bei eigenschaften diesen haken bei schreibgeschützt rausgemacht und auf alle dateien im ordner übertragen lassen.
    habt ihr eine idee was ich da machen kann? sonst sind 22 gb doppelt drauf und das muss ja auch nicht sein.

    danke schon mal für eure antworten
     
  2. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin,

    schau mal in iTunes mit apfel i wo sich die Dateien physikalisch befinden. Ich vermute, dass Du nicht nur die Musik, sondern auch die Playlisten in iTunes rein gezogen hast. Dann hast Du jede Datei doppelt in der iTunes Datenbank stehen, aber physikalisch ist sie nur einmal auf der Festplatte.

    Meine Empfehlung für diese Fall, da die Datenbank ja noch frisch ist. Musik (in iTunes) komplett löschen, aber die Dateien behalten. Dann auf Dateiebene alle Playlisten löschen, und dann die Musik noch einmal importieren.

    LG

    Wechsler
     
  3. deadly-injured

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    88
    super danke! probier ich gleich aus!
    die playlisten hab ich allerdings nicht mit reingezogen.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Musik nicht auf Finderebene kopieren oder auf's iTunes-Icon ziehen, sondern iTunes starten, gewünschten Zielordner (falls du die Musik nicht im User-Ordner haben willst) in den Einstellungen angeben und dann auf "Zur Bibliothek hinzufügen" klicken. Dort den alten Speicherort angeben.
     
  5. deadly-injured

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    88
    moinsen
    danke
    die musik war tatsächlich doppelt, einmal im itunes ordner
    einmal im kopierten ordner, den konnte ich dann auf einmal doch löschen
    letztes mal hat er nicht zugelassen, dass ich das häkchen bei geschützt rausmache
    es läuft alles einwandfrei und ich hab 22 gb mehr speicher
     
  6. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    von den 22gb sind bestimmt 19,99 getorentet... :$
     
  7. deadly-injured

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    88
    " von den 22gb sind bestimmt 19,99 getorentet... :$"

    geordnet????
     

Diese Seite empfehlen