1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MP3 sowie E-Mail/Kalender Organisation ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Ultimate, 16.03.08.

  1. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    1. Dank ClipInc haben sich einige MP3's angesammelt.
    Diese besitzen aber noch keine Covers wodruch sie auf dem iPhone eher schlecht zu organisieren sind bzw. möchte ich natürlich mit Cover-Flow die Organisation vereinfachen.
    Wie organisiere ich meine MP3's am Einfachsten ?
    Wie werden diese am Besten auf das iPhone übertragen ?
    Wo liegen die Vor-bzw. Nachteile von iTunes bzw. der iPhone Suite ?

    2. Welches E-Mail Programm ist euer Meinung nach das Beste ?
    Wenn dies Outlook sein sollte wie kann ich meine Aufgaben/Mails/Kontakte/Notizen synchronisieren ?

    3. Wie erstelle ich ein komplettes Backup meines iPhones bzw. von meinem SMS, Kontakten, Aufgaben, Mails, Kalender ?

    4. Bis jetzt besitze ich einen web.de und einen gmx Account.
    Wie kann ich diese mit eurer E-Mailprogramm Empfehlung abrufen ?
    Bleiben diese auf dem Server wenn ich sie lösche bzw. wie kann ich sie auch auf dem Server löschen ? Wie läuft das ganze dann in Verbindung mit dem iPhone ab ?

    Mfg Ultimate
     
  2. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    .... da kann man sich aber jetzt die Finger wund tippen - bei deinen Fragen! ;) Ich versuche mal eine kurze Fassung:

    zu 1.) Meine Empfehlung ist ganz klar iTunes. Dort kannst du sowohl die fehlenden Covers komplettieren als auch mit dem iPhone syncen. iTunes kann automatisch nach fehlenden Covers suchen - die, die es nicht findet, musst du per Hand einpflegen: z.B. in Google unter Bilder das gesuchte Cover suchen --> das schönste Bild mit rund 300x300 px auswählen und auf den z.B. Desktop abspeichern --> in itunes das entsprechende Lied anklicken und die Information aufrufen --> dort das Bild in das entsprechende Feld hineinkopieren (drag'n drop). Und ja - es gibt noch andere Wege .....

    zu 2.) Du bist anscheinend Windows-User?! Da bleibt eh nur OUTLOOK übrig, den iTunes kann auf der Windowsseite nur mit Outlook syncen.
    Deine Aufgaben und Notizen bleiben aber leider am Rechner, da diese vom iPhone (noch) nicht verarbeitet werden können.

    zu 3.) So ein Programm / Möglichkeit gibt es meines Wissens noch nicht. Mails, Kalender und Adressen hast du ja durch das syncen quasi gesichert. Ein Restoren der Apps etc. ist über iTunes möglich (musste ich noch nie nutzen, dadurch kann ich dir keine genaueren Angaben machen).

    zu 4.) Web.de und GMX sind sogenannte POP3-fähige Accounts. Somit kannst du in Outlook diese Accounts als Konten anlegen, sodass dann automatisch beide abgefragt werden und die Mails nach Outlook geladen werden. Bei den Einstellungen der Outlook-Konten kannst du bestimmen, ob die Mails am Server erhalten bleiben sollen oder nach dem "Download" nach Outlook gelöscht werden sollen. Besser ist natürlich, die Mails nicht zu löschen, wenn du auch noch über das iPhone die Mails lesen willst.
    Im iPhone kannst du genauso wie bei Outlook Konten anlegen und dann über Wlan oder Edge/GPRS die Mails abrufen.


    möma - in vereinfachter Form :cool:
     
  3. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    also Punkt 3 ist soweit abgehackt ;) !
    5.Was ist von der iPhone Sutie zu halten ?
    6.Stimmt das das iPhones die freigeschaltet wurden Datenverbindungen aufbauen und so Kosten verursachen ?
    7.Wie sieht eine optimale Akkupflege des iPhones aus (Entladung etc.) ?
     
  4. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    zu 1.) so sieht es ohne Cover aus --> siehe angehängte Grafik
    Warum willst du wissen, wie iTunes die Covers abspeichert? Nimm's doch einfach hin, dass es so, wie ich es schon beschrieben habe, funktioniert! ;)

    zu 2.) Ein Auszug aus der Anleitung:

    Kontakte
    Sie können Kontakte mit Programmen wie dem Mac OS X-Adressbuch, Microsoft
    Entourage und dem Yahoo!-Adressbuch auf einem Mac oder mit dem Yahoo!-
    Adressbuch, dem Windows-Adressbuch (Outlook Express) oder Microsoft Outlook 2003
    oder 2007 auf einem PC synchronisieren.

    Kalender
    Sie können Kalender aus Programmen wie iCal und Microsoft Entourage auf einem Mac
    oder Microsoft Outlook 2003 oder 2007 auf einem PC synchronisieren.

    zu 4.) Unabhängig von der Möglichkeit des syncens über iTunes lassen sich in allen Mailprogrammen solche pop3-Konten anlegen.

    zu 5.) noch nicht getestet

    zu 6.) kompletter Blödsinn - das ist unabhängig von einer Freischaltung. Es ist aber auch klar, dass, wenn du das iPhone nicht im "angestammtes Netz" betreibst, du dich um einen entsprechenden Tarif umschauen solltest, damit du die tollen Datendienste auch uneingeschränkt und ohne Kostenfalle nutzen kannst.

    zu 7.) http://www.apple.com/de/batteries/iphone.html


    möma
     
    #5 moema, 17.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.09
  5. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Die MP3s werden, wenn iTunes sie selbstständig sucht, in einem eigenen Ordner gespeichert. Wenn du sie von Hand (z.B. per Drag & Drop aus dem Browser) hinzufügst, werden sie in den ID3-Tag des MP3s eingeschrieben.



    Zu Outlook:

    Ich habe selbst kein iPhone, meine aber dass das Telefon ab Werk darauf ausgerichtet ist, sich mit der iLife-Software, also Mail + iCal + Mac-Addressbuch zu syncen. Auf der letzten Keynote wurde allerdings erklärt, dass mit einem kommenden Software-Update Microsoft-Anwendungen unterstützt werden per Entourage / Exchange (weiß nicht wie das heißt).

    PS: Ich glaube, das iPhone kann sich mit Outlook synchronisieren, aber nicht mit Outlook Express. So war's glaube ich. Jedenfalls darf mein iPod Touch sowas machen, der ja die gleiche Software draufhat.

    6. Selbstverständlich baut dein iPhone Datenverbindungen auf, wenn Du es ihm sagst. EDGE lässt sich allerdings auch abschalten.
     
  6. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    1. ok dann fragt sich jetzt nur wie ich meine Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben am Einfachsten verwalte und diese dann auch mit dem iPhone synchronisieren kann ?
    Bin Vista Business Nutzer ;) ! Mir geht es um die Kombination der Programme um die oben genannten Aufgaben bestmöglichst zu vereinfachen und komfortabel zu machen.

    2. Was ist von Cortado zu halten ?

    3. EDGE ist doch bei Simyo gar nicht möglich oder ? Eine Verbindung über EDGE ist doch nur über D1/D2 möglich ?

    Mfg Ultimate
     
  7. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Meiner meinung nach ist POP eine echt Blöde idee wenn man vor hat von 2 verschiedenen quellen auf die eMails zuzugreifen. Für sowas eignet sich einzig und alleine IMAP. Alles andere ist einfach gefummel und gebastel.

    Und GMX bietet IMAP ebenso an. Ich verwende IMAP und ich greife von der Arbeit, von meinem MacBook und vom iPhone darauf zu und habe immer einen absolut identischen Datenbestand. da die eMails zentral auf dem Server gespeichert werden und nicht auf dem Client.

    Heißt: Lösche ich eine eMail wird diese in den Papierkorb verschoben. Stelle ich dann unterwegs fest, ups die brauchte ich noch, geh ich einfach in den Papierkorb und hol sie da wieder raus.

    Mach das mal bei Pop, viel Spaß =).

    PS: Ich habe mir cortado auch schon angeschaut. Scheint eine gute sache zu sein. Allerdings unterstützt das iPhone die Push dienste noch nicht. Die kommen erst im Juni mit dem FW Update.
    Aber ab dann ist es eine super sache denke ich. Werde dann wohl wechseln.
     
  8. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    1. Web.de und GMX sind in erster Linie kostenlose POP3-Accounts (bei GMX ist IMAP kostenpflichtig - oder?) - und auf dieser Basis bzw. Annahme war meine Antwort.

    2. Ich gehe mit dir einher, dass IMAP eine angenehme Sache sein kann. In den meisten Fällen sind aber IMAP-Accounts kostenpflichtig, weswegen es eine Anschauungssache ist bzw. auf die Anzahl und Häufigkeit der Emails ankommt, ob sich das wirklich lohnt. Ich lebe mit drei privaten POP3-Konten und "normaler" Anzahl an täglichen Emails sehr gut damit.


    möma
     
  9. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    ist es möglich alle E-Mails von meinen 2 Mailaccounts bei GMX und an Gmail weiterzuleiten ?
    Gmail unterstützt ja IMAP kostenlos und bietet jede Menge Speicher oder ist ein anderer Anbieter sinnvoller ?

    Welches Programm kann Outlook auf einem Windows PC ersetzen ?

    Mfg Ultimate
     
  10. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Ja - mit Gmail funktioniert es (und ist IMAP-fähig). Auch ich spiele mich seit 2 Tagen mit Gmail ..... :cool:

    Du kommst um Outlook nicht herum, da iTunes nur mit Outlook auf der PC-Seite zusammenspielt (ohne Outlook werden nur die Kontakte aus dem Vista-Adressbuch abgeglichen).


    möma

    P.S.: ich bin online
     
  11. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    so jetzt hab ich iTunes runtergeladen und wollte automatische die Covers hinzufügen lassen.
    Leider kommt die Meldung das ich einen iTunes Account benötige.

    1.Ist dieser kostenlos ? Bzw. geht es auch ohne ?
    Was bringt mir dieser Account außer das man einkaufen kann ?

    Mfg Ultimate
     
  12. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Machs mal mit der aktuellsten Version von ClipInc, die schreibt nun auch die Cover in die ID3Tags. Musste nur in den Einstellungen aktivieren. So viele Cover wie Dir diese Software auf den Rechner bringt erkennt iTunes schon seit Jahren nicht. Deren Problem ist immer die Schreibweise und zumeist unvollständigen Informationen der Songs.
     
  13. Ultimate

    Ultimate Braeburn

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    45
    Hi,

    also mal wieder sind ein paar Fragen aufgetaucht und zwawr folgende :

    1. Um Covers mit iTunes zu laden wird ein iTunes Store Account vorausgesetzt.
    Ist dieser kostenpflichtig oder kostenlos solange man keine Lieder oder Filme bezieht ?
    Wo sucht ihr nach Cover ?

    2. ClipInc ist wirklich ein tolles Programme nur leider fehlen doch auch hier häufig die Covers und müssen so manuell per iTunes hinzugefügt werden.
    Wie ist es den möglich mit iTunes Playlists zu erstellen ? Und wie kann ich einzelen Ordner erstellen wo sich die Lieder befinden z.B. einmal einen Chartorderner etc. pp ?

    3. Was kann iTunes alles synchronisieren ? Es hat ja nicht wie Outlook eine PIM Benutzeroberfläche ;) !

    Mfg Ultimate
     
  14. Ausn

    Ausn Macoun

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    122
    Ich schließe aus diesem Thread das eine syncronisation mit Thunderbird weiterhin nicht möglich ist? :/
     
  15. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Ja - so ist es!


    möma
     

Diese Seite empfehlen