1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MP3 Server mit iTunes, wie geht das?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von chrisrig, 25.11.08.

  1. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Hallo,
    ich möchte einen MP3-Server mit iTunes einrichten,
    dazu soll iTunes als Dienst laufen - geht so was mit Boardmitteln?

    iTunes müsste dazu also schon vor der Benutzer-Anmeldung laufen...

    Ich habe folgende freie Alternative gefunden:
    http://www.opendaap.org/

    Allerdings frag ich mich, warum das nicht mit iTunes möglich sein sollte???

    Grüße!
     
  2. _stephan_

    _stephan_ Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    152
    Ich hatte das mal hiermit früher gemacht: http://www.fireflymediaserver.org/

    Mit iTunes als Daapd-Server kannst du AFAIK nur zu anderer Apple-Software/Hardware streamen (bis glaube ich auf eine Ausnahme, die Roku SoundBridge), da Apple das leider abgeschottet hat. Mit Firefly kannst du hingegen zu iTunes, als auch Nicht-Apple-Playern streamen.
    War zumindest noch vor einigen Monaten so. Glaube aber nicht, dass sich das geändert hat.
     
  3. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399

    Firefly kenne ich, es braucht halt seine eigenen MP3s und kann nicht auf die
    iTunes-Bibliothek zugreifen. Ok, bei einem MP3-Server wäre das eine Alternative.

    Trotzdem würde mich eine Lösung mit iTunes als Service mehr überzeugen.

    Vielleicht geht es ja wirklich nicht, oder gibt es sonst was von Apple,
    womit man so einen Musik-Server realisieren kann?

    Grüße!
     

Diese Seite empfehlen