1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MP3 Schneideprogramm für OS X 10.5.6

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von ANMA, 20.01.09.

  1. ANMA

    ANMA Empire

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    85
    Hi!

    Ich wollte vorhin ein MP3-File etwas kürzen und habe mich mal informiert, was da gute Freeware ist.

    Audacity schmiert sofort ab, wenn ich ein MP3 importiere, egal ob in der neuen Beta Version oder in der Alten.
    MP3 Trimmer versucht was zu importieren, schmiert dann aber auch ab.
    Wave Editor macht gar nix und bei Garageband blicke ich nicht durch, bzw wenn ich da etwas importiere kommt nix.

    Wer kann mir helfen?

    Danke und Gruß,
    ANMA
     
  2. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Garageband?
    Wenn du den Anfang resp. das Ende ändern willst geht das auch über iTunes in den Liedeigenschaften.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Also ich halte mp3-Trimmer für sehr "gutmütig" und er repariert sogar fehlerhafte mp3s. Kann es sein, dass Deine mp3 einen Hau hat?

    Als Editor, der "lossless" (= ohne neucodierung) arbeitet, fällt mir nur noch Fission ein, der aber mit US-$ 32,- kein Schnäppchen ist.

    *J*
     
  4. ANMA

    ANMA Empire

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    85
    OK, danke, liegt wohl am MP3.

    Habe aus einem FLV mit ffmpegX umkonvertiert... seltsam, lief bisher immer reibungslos ab.

    Auf jeden Fall danke (dass ich nicht selbst drauf gekommen bin mal ein anderes MP3 auszuprobieren *ankopfklatsch*)
     
  5. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Um bei Garageband mp3s importieren zu können, darf das Suffix nicht groß geschrieben sein. Also es geht nur:

    Datei.mp3

    nicht aber:

    Datei.MP3

    Sofern das erfüllt ist, die Mp3-Datei einfach in das Garageband-Fenster ziehen.
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du kannst auch - allerdings weniger komfortabel - iTunes dafür benutzen!
    Im Lied Start und Ende (über Optionen - Starten bei - Stoppen bei) festlegen und dann über Erweitert - mp3-Version erstellen (oder AAC, je nachdem, was Du in den Importeinstellungen festgelegt hast).
     
  8. ANMA

    ANMA Empire

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    85
    Ich mach das jetzt mit MP3-Trimmer, der hat eigentlich alles was ich brauche und das noch kinderleicht zu bedienen.

    Dankeschön nochmal ;)
     

Diese Seite empfehlen