1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MP3-Musik von iTunes auf Samsung-Handy

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Tüftlerin, 16.03.10.

  1. Tüftlerin

    Tüftlerin Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    6
    Hallo, Ihr schlauen Leute,
    mein Mann hat sich vor ca. 2 Monaten ein Samsung Handy S5230 gekauft. Nun möchte er von mir MP3-Musik aufgespielt bekommen. Dem Handy lag leider nur eine entsprechende Software für Windows bei. Ich habe Mac OS X-Leopard und möchte auch keine Windows-Software auf meinem Rechner haben.
    Bei Samsung ist auf der Internet-Seite keine entsprechende Software für iMac vorgesehen.
    Weiß jemand von Euch einen Weg, wie ich das Problem lösen kann?

    Viele liebe Grüße
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    vielleicht geht es per Drag&Drop in den Musikordner auf dem Samsung Handy?
    Ich z.B. nutze bei meinem SE Handy die Software iTuneMyWalkman, das ist dann in iTunes integriert und so lässt sich das Handy einfach per Wiedergabeliste befüllen oder auch synchronisieren
     
  3. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Hi Tüfltlerin,

    wenn du das Handy ansteckst per USB sollte es als Laufwerk erscheinen. Dann muss du nur den Musik Ordner auf dem Handy suchen und dort weitere Musik hinzufügen. Das sollte ohne Probleme gehen.

    mfg
    paule
     
  4. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Wenn du das Handy anschließt müsste die Speicherkarte als "externe Festplatte" oder ähnliches erkannt werden.
    Meistens sind auf der Speicherkarte Ordner wie z.B.: Music, Pictures, Movies, Data usw.
    Dann erstellst du mit iTunes von den Liedern die er haben will MP3 Versionen von den Liedern,
    falls es noch keine sein sollten und lässt sie dir mit: Rechtsklick-> anzeigen im Finder, anzeigen und ziehst sie in den Ordner Music.
    Ich denke das müsste klappen :)
     
  5. Tüftlerin

    Tüftlerin Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    6
    Danke Euch für die schnellen Antworten und Tipps.
    Nein, als externe Festplatte oder Laufwerk wird das Handy leider nicht angezeigt. War ursprünglich auch meine Hoffnung.
    Aber ich habe in einem anderen Forum einen Hinweis bekommen, den ich gerne auch hier bekannt gebe. Da mein Mac auch über Blootooth verfügt, habe ich diese Funktion entsprecht konfiguriert, eine Verbindung hergestellt, einen entsprechenden Ordner mit den Musikdateien angelegt und per Drag&Drop rübergezogen. Das klappt hervorragend. Da ich noch nie mit der Blootooth-Funktion gearbeitet hatte, war ich gar nicht selbst auf diese Idee gekommen.
     
  6. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Bluetooth ist natürlich auch super dafür. Aber Samsung ist auch nach meiner Erfahrung nicht gerade das kompatibelste was es so auf dem Markt gibt.
     
  7. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Bei dem Samsung meiner Schwester muss man konfigurieren, was beim Anschluss an USB Passieren soll. In den Einstellungen wird festgelegt, ob es mit dem Mediacenter, der Samsung PC Software oder als Massenspeicher verbunden wird.
     

Diese Seite empfehlen