1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mp3 mit Cue Datei in einzelne Tracks unterteilen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von mazaka, 08.12.08.

  1. mazaka

    mazaka Morgenduft

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    169
    Suche schon länger nach einer Lösung für mein Problem. Und zwar will ich eine mp3 mit einer cue datei in einzelne tracks unterteilen, aber eben ohne pausen dazwischen, wie es der cue splitter macht. ich will sozusagen, dass es bei einer mp3 datei bleibt, nur so kann man eben die Pausen verhindern. Hat jemand ne Idee? hab schon iwrklich viel gesucht aber fürn mac rein gar nichts in der Richtung gefunden, es kam nur immer das leidige thema cue splitter auf.

    grüsse und vielen Dank schonmal,
    julian
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
  3. mazaka

    mazaka Morgenduft

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    169
    danke aber suche schon etwas fürs brennen, nicht fürs anhören am mac/ipod.
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Sorry habe irgendwie falsch gelesen. Du willst ja Splitten. Das geht z.B. mit Max.
     
  5. Chrille23

    Chrille23 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    67
    ich benutze: cuesplitter
    kann ich nur empfehlen!
     
  6. mazaka

    mazaka Morgenduft

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    169
    nein, genau das will ich doch nicht, hab ich oben geschrieben. ich will die mp3 nicht splitten sondern mit ner cue sozusagen trackpunkte setzten. wenn ich die mp3 erst zerschneiden muss gibt es eben diese hässlichen pausen.
     
  7. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    geht nicht!! du kannst keine MP3 Dateien im MP3 Format brennen OHNE Pausen, das hat was mit der "Architektur" der MP3 Dateien zu tun.

    Wikipedia:
     
  8. mazaka

    mazaka Morgenduft

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    169
    natürlich geht das, bei nero (windows) kann ich mit einer cue datei eine z.B. 60min. lange mp3 in 12 5min tracks unterteilen, die eigentliche mp3 bleibt dabei ganz, die cue datei setzt sozusagen wegpunkte oder wie auch immer man das nennen soll.
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Wenn du es bei Nero kannst, warum suchst du dann noch eine weitere Lösung?

    Für den Mac würde ich jetzt an ChapterTools denken, das ja bei Hörbüchern so eine Art Marken setzt, die man dann in iTunes mit einem kleinen Button (der nur auftaucht, wenn diese Markierungen vorhanden sind) anspringen kann. Ich habe allerdings keine Ahnung, ob das auch bei mp3 funktioniert (ich vermute: eher nicht) und ob man die Daten dazu aus dieser cue-Datei auslesen kann oder manuell setzen muß. Und ob's auf CD-Playern funktioniert, weiß ich auch nicht, aber du kannst's ja mal anschauen.
     
  10. mazaka

    mazaka Morgenduft

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    169
    ich machs nicht mit nero weil ich eben nen mac hab mittlerweile.
    sehr komisch, dass das toast nicht kann, und das mit dem bei itunes ist leider was anderes.
     

Diese Seite empfehlen