1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MP3 DVD (spez. Ordnerstruktur)

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von C=Mac, 14.11.08.

  1. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Hi Leute
    ich hab mal ne Frage.

    Wie kann ich bei iTunes (im Moment 8.0.1) eine MP3-DVD mit von mir vorgegebener Ordnerstruktur brennen?

    Mein Problem ist, dass wenn ich mit iTunes eine MP3-DVD brenne immer folgende Struktur verwendet wird:
    Ordner Interpret > Ordner Album > Musiktitel.
    Und damit kann das Autoradio leider nicht richtig umgehen, Ordner ohne Musiktitel werden gar nicht angezeigt.
    Da die Interpretenordner nur weitere Ordner ( Album enthalten), werden sie nicht angezeigt. Ich sehe nur die Ordner mit den verschiedenen Alben.

    Gibt es mit iTunes eine Möglichkeit folgende Ordnerstruktur zu erhalten:
    Ordner Interpret > Musiktitel ( also ohne Album-Unterordner).

    Oder bleibt mir nur der Weg manuell ein Brennordner zu erstellen und manuell zu füllen ( wie ich es denn haben will) ?

    Auf die Idee die Albumtitel einfach zulöschen bin ich auch schon gekommen, aber dann fehlen mir diese Informationen auch in den ID-Tag's.

    Übrigens gibt's eine Software die MP3 Textinformationen auf Umlaute überprüft und diese ersetzt (ä > ae, ü > ue, ö > oe) ?

    Beim Radio handelt es sich um das Orginalgerät vom STI 08.

    Gruss Oli und besten Dank.
     
  2. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Vielleicht findest Du hier etwas passendes zu all Deinen Fragen, sicher aber zu der automatisierten Umbenennung (per Apple-Script):

    Doug's AppleScripts for iTunes

    Auch noch einen Blick wert in diesem Zusammenhang:

    macosxhints
     
    #2 iPiet, 15.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.08
  3. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Tja ich sollte doch mal englisch lernen ;)

    Hab mal probiert eine DVD von Hand zubefüllen, hat funktioniert ist aber eine rechte Arbeit.

    Gruss Oli.

    P.S. Probiere mal aus den englischen Seiten schlau zu werden.
     
  4. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Hab leider bis jetzt noch nichts gefunden für mein Problem :-c .

    Gibt es noch weitere Tipps?

    Leider kann ich auch noch immer kein Englisch :-c . Und hab somit auch noch nichts bei "Doug's AppleScripts for iTunes " gefunden.


    Gruss C=Mac.
     
  5. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    hmm, ich brenne mir zwar nur cd´s fürs auto, jedoch habe ich das ordnerproblem nicht :)

    ich mache das folgendermaßen:
    so nach und nach, bekommen die titel, die ich öfter hören möchte, einfach 5 sterne in der wertung.
    dann habe ich da eine intelligente playlist, die mir alle 5-sterne titel anzeigt.
    wenn mir dann die auto-cd nicht mehr hören kann, markiere ich einfach neue titel von meinen favos und ziehe die dann in den brennordner rein, rohling rein, fertig
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Mangels DVD-Brenner am MacBook (und weil ich zu faul bin, den alten G4 deshalb zu starten, da ich nicht sicher bin, ob ich ohne reales Brennen überhaupt sehe, was sich sehen will), kann ich nur mal raten.
    Bist du sicher, daß du eine mp3-DVD brennst und keine Daten-DVD?
    Ich habe zwar erst einmal eine mp3-CD gebrannt, und mittlerweile hat iTunes einige Versionsnummern hinter sich gebracht, aber das Teil hatte einfach eine Masse an Titeln auf der obersten Ebene und keinerlei Ordnerstruktur.

    Die gewünschte Struktur mit nur einer Ordnerebene dürfte sich mit iTunes nicht verwirklichen lassen. Entweder alles, wie bei einer Audio-CD auf einer Ebene, oder iTunes kopiert die eigene Ordnerstruktur mit Interpret/Album/Titel.
    Da müsste man wohl auf andere Brennprogramme zurückgreifen.
    Um nur die Titel zu brennen (also ohne Ordnerstruktur), würde ich, wenn iTunes das nicht mag, erstmal den Finder nehmen (Brennordner).
     
  7. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    O.K.

    Gebe es zu er brennt eine Daten DVD.

    In diesem Fall mach ich es halt weiter unter Finder :-c .

    Ausser iTunes 8.1 würde da was bieten, aber das weiss ich noch nicht hab es erst geladen.

    Gruss C=Mac.
     

Diese Seite empfehlen