1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mov umwandeln ohne Qualiverlust??

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von sapere_aude, 28.12.09.

  1. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    Hallo,


    ich habe mir zu Weihnachten einen Samsung TV geholt. Jetzt wollte ich die Videos abspielen die ich mit meiner Pana TZ7 gemacht habe, aber der Samsung kann leider das mov Format nicht abspielen.

    Folgende Formate kann er abspielen:

    AVI, MKV, ASF (Divx 3.11 / 4.x, 5.1, 6.0, Xvid, H.264 BP / MP / SP, MPEG-4 ASP, Motion JPEG), WMV, MP4, 3gp, VRO, MPG, MPEG (PS), TS (MPEG2 / H.264, VC1)

    In welches Format sollte ich die mov Dateien konvertieren um keine ohne nur geringe Qualitätsverluste zu erleiden und welches Programm ist dazu am besten?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
  3. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
  4. Mac Frank

    Mac Frank Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    5
    Hallo, schönen guten Abend.

    Wenn ich mich nicht irre, ist das hier (MPEG2 / H.264) der eigentliche DVD Codec.
    Was dient denn als Signalquelle? Oder gibt es einen USB- Port?
    Ich mache aus meinen Videos immer DVD's.
    Schönen Abend noch.
     

Diese Seite empfehlen