1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mov. avi. imovie..??? hilfe!

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von schnute292, 02.09.09.

  1. schnute292

    schnute292 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    14
    Hallo Ihr Lieben,
    Ich brauche unbedingt ein selbstgemachtes Demo, um mich zu bewerben..
    Ich habe auf meinem ibook sämtliches Material drauf, aber alle Filme haben unterschiedliche Dateiendungen. Ich habe avis, movs, mpgs u.s.w.
    Welche Dateiendung brauche ich, um mit iMovie zu arbeiten? Wie kann ich sie ändern? Brauche ich ein spezielles Programm? (Wenn ich die z.B. die Mov.Endung einfach umschreibe, wird sie zwar angeblich eine avi. Datei, aber iMovie will sie trotzdem nicht lesen..)

    Ich habe wirklich fast keine Ahnung und würde mich über Hilfe freuen..

    Liebe Grüße,
    schnute.

    P.s. Ich habe kein passendes Thema gefunden, bin aber auch über links dankbar.
     
  2. doro

    doro Cox Orange

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    100
    kannst sie mit mpeg streamclip (ist eine freeware, findest du im netz) z.b. in quicktimes movies umwandeln.
     
  3. schnute292

    schnute292 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    14
    vielen dank für die antwort; hat aber leider nicht funktioniert..
    wenn ich es umwandeln möchte, kommt die info, dass ich eine zusätzliche komponente im applestore kaufen müsse..
    gibt es vielleicht noch andere programme?

    liebe grüße.
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ohne MPEG-2 Lizenz kannst du das nicht umwandeln.

    Bevorzugte Endung sollte dv sein oder mov sein.
     
  5. schnute292

    schnute292 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    14
    Was meinst du mit bevorzugte Endung?

    Kann ich es nicht umwandeln, ohne eine Lizens zu erwerben?
     
  6. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Als Endfilm solltest du eine .mov erhalten, am Besten in H.264.

    Du hast nicht zufällig Snow Leopard, oder?
     
  7. schnute292

    schnute292 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    14
    Nein, leider nicht. ich hab nur den Tiger und mein kleines ibook hat auch nur 1,2 ghz.

    Und wie bekomme ich nun eine mov..?
     

Diese Seite empfehlen