1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Motorola Razr V3

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von kingoftf, 26.09.05.

  1. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Hallo,
    ich habe gestern mal versucht, Wallpaper(den Apple Apfel :D ) von meinem iMac auf mein V3 zu kopieren, geht irgendwie nicht, d.h. keine Ahnung was ich da machen müßte. Per Bluetooth kann man ja eine Verbindung aufbauen, aber was dann?

    Per USB passiert rein garnichts, oder muss ich da erst die Software von Motorola installieren, damit das Mobil vom iMac beim einstöpseln des USB-Kabels erkannt wird?

    Ich hatte eigentlich gehofft, dass das ähnlich wie bei der Digicam als Volume erkannt wird, sobald die Verbindung per USB vorhanden ist und man dann einfach alles mögliche hin-und herschieben kann.

    In der Bedienungsanleitung gibt es da leider eine große Hilfe......

    Danke im Voraus
     
  2. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    moin...

    du hast ein bluetooth modul?
    wenn ja einfach bluetooth im v3 aktivieren
    bluetooth im mac an und dann oben auf das bluetooth logo --> bluetooth gerät kofigorieren dann müsste es ein bekanntes gerät sein und dann über die funktion
    datei senden das bild an das v3 schicken
    fertig
    bei mir hat es so funktioniert
    gruß gregor
     
  3. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Oder du gehst auf das BluetoothSymbol in der Menüleiste und klickst auf Gerät durchsuchen -> dann erscheinen 3 Ordner (Pics/musi/Video) in die du dann deine Daten verschieben kannst !
    Achte aber darauf das dein Bild der Auflösung vom Display entspricht (220x176), sonst kann es nicht angezeigt werden !

    The Joker
     
  4. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Super, Danke an Euch, werde das heute Abend gleich nochmal probieren
     
  5. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    soweit, so gut.
    aber warum den gerät "durchsuchen, joker?
    unser king will den apfel auf´s razr kriegen, also hat caputter doch schon alles, und richtig, beschrieben ...

    greets, andi
     
  6. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Hat super-easy geklappt, nun ziert ein Apple-Logo mein Razr
     
  7. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Ich wollte kingoftf noch eine Möglichkeit zeigen !


    :-D
     
    1 Person gefällt das.
  8. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    sowas hätt ich ja auch gerne, aber ich kann partout keine Grafiken im Web finden, die das Format des Displays meines Razr V3 haben ... Wärst du so nett, mir zu sagen, wo du das Bild her hast oder es mir evtl. sogar zu schicken?
     
  9. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich bin zwar nicht der king :)

    aber ich stell dir/euch einfach mal meins zur verfügung ...
    auch schön (wenn nicht sogar noch schöner), auch wenn es nicht der reine apfel ist.

    @joker
    oki, war aber auch nicht böse gemeint.

    @alex_neo
    oder aber auch mit gimp

    greets, andi
     

    Anhänge:

    #9 andi*h, 26.09.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.05
  10. Jenso

    Jenso Gast

    @alex_neo
    Du kannst (fast) jedes beliebige Bildchen doch einfach (z.B. per GraficConverter) in das passende Format bringen und schon nimmt das RAZR es an.

    JPG, 176x220 Pixel
     
  11. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Stimmt, Du kannst mit graphicConverter jedes beleibige Bild aus den Weiten des I-Nets übernehmen und mit Bild--> Bildgröße auf Bildpunkteanzahl skalieren---> Wert 38720 runterbeamen, es gibt allerdings auch schon Moto-Mod-Seiten, die Wallpaper in der passenden Größe anbieten, da müßtest Du mal per Gockel nach suchen, ich hatte da was auf den Seiten gefunden, die sich mit Firmwareänderungen beschäftigen.

    http://www.motomodders.net/

    Aber Vorsicht mit Firmware-Cracks usw. da funktioniert wohl teilweise nachher überhaupt nix mehr und die Garantie ist auch hopps.

    Aber schon interessant, was die Freaks da teilweise aus dem Razr rausquetschen, bis zu 10mb Speicherplatz(statt original 5) und sogar eine Funktion, die Video-Aufnahmen ermöglicht, aber Quatsch beim mickrigen Original-Speicherplatz.
     
  12. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hab auch nochmal ne Frage zu euren V3s bezüglich der Akkuanzeige und dachte es sein unnötig einen neuen Thread zu eröffnen. Es geht um die Akkuanzeige, wenn ich das Handy mitm Rechner connected habe... er meint immer 60%, dabei wird er mit 3 Strichen angezeigt bzw. hat sogar bei genaue Akkustatusinfo aus dem Untermenu 6 von 6 Strichen. Ist das bei euch auch so, oder is davon auszugehen, dass meine Akku kaputt oder die Anzeige einfach nur falsch ist!?

    Danke
    Kwoth
     
  13. TommyM

    TommyM Gast

    Keine Ahnung, wie das mit der Akkuanzeige bzw. dem Vollladen ist. Mir kommt's auch so vor, als wenn der Akku nach USB-Ladung nicht so lange hält wie sonst. Ich weiß nur (aus übler Erfahrung), dass das Laden des V3 per USB z.B. nicht möglich ist, wenn der Akku richtig leer ist: das V3 kommt dann nicht mehr in die Gänge...!
    So hab ich mal ganz gutgläubig nur das USB-Kabel mit auf eine Reise genommen, konnte dann aber das V3 nicht mehr laden, war also den Rest der Reise "abgeschnitten". Das Laden ging erst wieder zuhause mit dem 230V-Steckerladegerät...
     
  14. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Und noch etwas: Wie sieht es mit euren Hörerlautstärke aus? Ist diese laut genug? War ja teilweise ein Kritikpunkt... ich bin momentan noch unschlüssig, da ich noch nicht sooo viel telefoniert hab. Grundsätzlich würd ich aber auch sagen, dass es ruhig etwas lauter sein könnte.
     
  15. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    also ich finde nicht daß die hörerlautstärke einen kritikpunkt darstellt ...

    lg,
    andi
     
  16. TommyM

    TommyM Gast

    Dito. Ich hab's kaum auf max. Lautstärke, höchstens in sehr lauter Umgebung. Und dann gäb's ja immer noch Freisprechen. Vielleicht mal Ohren waschen? ;) ;)
     
  17. Jenso

    Jenso Gast

    Dito - und ich bin sogar schwerhörig (Hörgeräteträger!); das RAZR bietet für mich den bisher besten Klang (Blickpunkt: Sprachverständlichkeit) bei sehr guter Lautstärke!
     
  18. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    bei allen Bildern, bei denen ich das bislang ausprobiert habe, sind dann die Proportionen aber völlig verschoben, d.h. das ganze Bild ist dann verzerrt ...
     

Diese Seite empfehlen