1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motion Pictures HD "Film" ohne Musik

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Straight Six, 02.08.06.

  1. Hallo Leute, hier ist er nun - mein erster Beitrag. Ich bin Neueinsteiger in Sachen mac und bin schier erschlagen von der Programmvielfalt, die das Gerät schon jetzt bietet.
    So langsam taste ich mich vor uns habe heute auf blauen Dunst mal Motion Pictures ausprobiert.

    Ich habe dann auch recht schnell ein paar hübsche Bilder gefunden, welche ich gepaart mit einem Lied zu einem Film verwursten wollte.

    Leider mußte ich feststellen, daß das generierte Video dann ohne das zugefügte Lied erstellt wurde - das heißt: die "frisierten" Bilder laufen in einem Quick Time Video ohne das Lied im Hintergrund ab.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Vielleicht kann mir auch jemand sagen aus welchem Grund man diese verschiedenen Programme als Karteikarten zur Auswahl hat, bevor den Film endgültig erstellt? Ich habe mich da für Quick Time entschieden. Das erschien mir am plausibelsten.

    ich bedanke mich schonmal für die Antworten.
     
  2. YellowMan

    YellowMan Gast

    ok, Motion picture ist ganz gut. Nur das mit der Musik hatte ich bisher noch nicht, funktionnierte immer bestens.
    Also die Auswahl fragt dich welche art von Filmen du haben willst.
    Immer richtig ist QuickTime in den verschiedenen Formaten und Auflösungen.
    Die verschiedenen Auswahlen sind für solche gedacht die keine Ahnung haben von Video Daten haben.
    Wie hast du denn die Musik integriert, mit der iTunes Bibliothek (Reiter Musik).
    YellowMan

    Alternativen sind
    FotoMagico
    StillLife
    Photo to Movie
     
  3. Danke schonmal für die Antwort. Ich habe einen Titel aus der iTunes Liste einfach in das Fenster unetn links gezogen. Das Lied wird auch wiedergegeben, startet allerdings nicht synchron zu der Diashow.
     

Diese Seite empfehlen