1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Monitor für Videoschnitt und Farbkorrekturen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von arja, 03.06.09.

  1. arja

    arja Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    1
    Hallo...

    Also ich hab ein neues Mac Book Pro und war bis jetzt eigentlich kein Mac User. Ich schneide hauptsächlich Videos (Avid & Final Cut) und mach Farbkorrekturen (Colour) und arbeit noch mit AfterFX und Flash...

    Ich brauch dringend einen externen Monitor und hab jetzt auf Prad lauter Testberichte gelesen aber irgendwie bringe ich schon alles durcheinander und kenn mich auch nicht so wirklich aus... Auch gehts irgendwie meistens um Grafiker und Spieler aber nicht um Videobearbeitungen...

    Meine Preisklasse geht bis 500 Euro ca.
    Interessant fände ich in folgender Aufstellung:

    HP LP2475w
    NEC MultiSync 24WMGX³
    Hyundai W241D
    Eizo HD2442W-TS

    Samsung 245T



    Hab aber in Wirklichkeit keine Ahnung... und ich will irgendwie nirgends ins Geschäft um mich von einem Verkäufer vollabern lassen, der mir was verkaufen will...

    Für mich ist vor allem der Bereich Farbkorrektur von Videomaterialien wichtig, dass er mindestens 24" ist, nicht zu laut ist, (brauch keine eingebauten Lautsprecher) alle möglichen Anschlüsse hat, kompatibel mit meinem Mac ist und auch in nicht total dunklen Räumen trotzdem gute Farbwerte und Echtheit hat... und vom Rest hab ich nicht so die Ahnung...


    ICH BITTE UM HILFE!!! :)
     

Diese Seite empfehlen