1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monitor defekt?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Loveboat, 22.09.09.

  1. Loveboat

    Loveboat Jonagold

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    20
    Hallo Leute,

    bin eben etwas angesäuert da ich glaube das mein Monitor, ein Apple Cinema Display 20 Zoll, sich wohl verabschiedet hat. Gestern Abend ging er noch wunderbar, jetzt bekomm ich kein Bild mehr angezeigt. Auch der Bootvorgang meines PC's ist nicht zu sehen.
    Lediglich ist zu sehen, dass die weiße Einschalt-LED rechts unten angeht, dann wieder aus, dann wieder an, usw.

    Ist das eine "bestimmte Fehlermeldung" oder ist die Kiste einfach nur am Arsch, und das nach gerade mal knapp 3 Jahren??? Würde mich ankotzen (sorry für den Ausdruck, spiegelt nur gerade meine Laune wieder), da die Geräte ja nicht sehr günstig sind, aber für mich ein sehr gutes Bild geliefert hat.

    Vielleicht weiß ja jemand was das für ein Fehler ist, bei Apple gibt es ja doch mal den ein oder anderen "Dauerfehler"....

    danke und gruß
    loveboat
     
  2. Loveboat

    Loveboat Jonagold

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    20

    Hinweis: Das Blinken ist wie folgt: kurz - lang - kurz - (dann lange Pause und es beginnt von vorne).
     
  3. Loveboat

    Loveboat Jonagold

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    20
    ah ok, habe bei Apple das hier gefunden:


    Muster Bedeutung
    kurz, kurz, kurz

    Das Display erkennt ein falsches Grafikformat oder eine nicht unterstützte Auflösung.
    Vergewissern Sie sich, dass Ihre Geräte kompatibel sind, und starten Sie den Computer neu. Bleibt das Problem weiterhin bestehen, setzen Sie den PRAM zurück.


    kurz, lang, kurz

    Stellen Sie sicher, dass Sie dasrichtige Netzteil für das Display verwenden. Diese Warnung wird nur auf Displays angezeigt, die im Jahr 2004 oder später hergestellt wurden und ein externes Netzteil benötigen.


    kurz, kurz, lang

    Das Display erkennt einen Fehler mit der Hintergrundbeleuchtung. Überprüfen Sie die Stromverbindungen des Displays, und starten Sie den Computer neu. Bleibt das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich an Apple oder einen Apple Authorized Service-Provider.



    Und da es bei mir kurz-lang-kurz blinkt, ich das Orignal Netzteil angeschlossen habe, gehe ich von aus das jenes wohl defekt ist. Also ab in den Shop, am besten mit Monitor, und neues Netzteil besorgen... :(

    loveboat
     
  4. Kicka

    Kicka Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.10.09
    Beiträge:
    7

Diese Seite empfehlen