1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monitor bleibt schwarz...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von donnerCobra, 28.12.08.

  1. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    ich brauche eure Hilfe. Mein Macbook Pro (2,2 GHz, GeForce 8600GT, 4Gig Ram) lässt sich anschalten, aber der Monitor bleibt schwarz. Er ist nicht nur dunkel, er bleibt ganz aus.

    Ich hab daran gearbeitet und ein Programm hat sich aufgehangen, also hab ich neugestartet - da blieb der Monitor aus. :-c Was kann ich tun? AUch einen externen Monitor will er nicht mit Bildern füttern, auch dieser bleibt aus.

    1) Ich habe den SMC resettet
    2) PVRAM habe ich probiert zu resetten, aber nichts passiert ( er soll ja eigentlich neustarten)

    Ich habe vor ein paar Tagen ausversehen die Eingabehilfen aktiviert so dass beim neustart beim Anmeldefenster mir vorgelesen wird, welcher Benutzer ausgewählt werden kann. Ich kann mich also mittels "BLinde_kuh_tasten_drücken" einloggen und ich höre wie sich Skype anmeldet.

    Wenn ich den Monitor zuklappe geht eer auch nicht mehr in den Standby.


    Ich verzweifle... Danke für jede erdenkliche Hilfe.


    Cheers,

    donnerCobra
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das hört sich derbe nach Hardware-Fehler an...
     
  3. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    da freu ich mir doch jetzt schon ein Loch in den Bauch. 2 Jahre Gewährleistung. Das erste Jahr Garantie vorbei. Könnte das über die Gewährleistung gehen (gemäß dem Fall es ist ein Hardwaredefekt)?
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Schwer zu sagen. Aber ist Dein MBP nicht aus der Serie, die Probleme mit den Grafikchips hat?
     
  5. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
  6. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Oh mann.. und das nach 2 Monaten über der Garantie. Wie ich sowas liebe. Und was mach ich jetzt?

    Haat einer eine Idee wie ich mit dem Blinde Kuh spiel meine Daten von meinem Home Ordner rüberbekomme auf meinen anderen COmputer per Netzwerk? Leider ist nix freigeschaltet an Sharing. Aber ich habs schon geschafft meinen Rechner vom Terminal aus anzupingen.
     
  7. MacBookPro Fan

    MacBookPro Fan Klarapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    278
    Hallo, guten Abend . boote das MacBook indem Du die T - Taste festhälst, (Target Modus), dann kannst du Deine Festplatte mit einem anderen Rechner wie eine externe Festplatte nutzen. Es muss aber ein Firewire Kabel angeschlossen sein (an beiden Rechnern).

    grüße
     
  8. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Danke!

    Irgendwelche Erfahrungen wie sich Apple verthalten wird bei diesem Problem außerhalb der Garantie, innerhalb der Gewährleistungszeit?
     
  9. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Wo hast du denn das Gerät gekauft, direkt bei Apple? Ich würde es auf jeden Fall mal versuchen.
     
  10. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    jop, genau, direkt bei Apple.
     
  11. MacBookPro Fan

    MacBookPro Fan Klarapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    278
    das wurde bei diesen Geräten auch schon ausserhalb der Garantiezeit repariert, es ist also auf jeden Fall einen Versuch wert, aber immer bevor das Book das Haus verlässt Platte (Daten) sichern !
     
  12. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    ich hoffe mal apple stellt sich nicht quer.. danke für eure hilfe.
     
  13. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Guten Abend.

    Ich habe nun mein Macbook abgegeben. Kruioser Weise funktioniert der Target Mode nicht :(. Er reagiert beim Starten nicht auf die tastatureingaben. Auch den PVRAM möchte er nicht resetten. Jede nur erdenkliche Tastenkombination lässt er außer acht. Sobald er gestartet ist und ich meinen Benutzer angeben kann, funktioniert die Tastaur und ich kann mein Passwort eingeben. Die Tastatur ist also hardwaremäßig nicht kaputt.

    Ist das nur zufällig ein weiteres Hindernis oder könnte das alles miteinander zusammen hängen?


    Danke.
     
  14. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Müsste an der Grafikkarte/chip liegen, genau die Symptome hatte meine iMac auch!
     
  15. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Hi!

    Oha, und auch der TargetMode funktionierte bei dir nicht? Bzw. die Tastatur ging nicht (während des hochfahrens)?
     
  16. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Target-Mode hab ich nicht ausprobiert, aber ne, die Tastatur hat funktioniert, ich konnte z.B. den PRAM resetten.
     
  17. donnerCobra

    donnerCobra Idared

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    25
    Genau, und grunddessen meinte der Techniker, muss das was anderes sein als der Grafikchip :(. Ich bin verwirrt... Wie lange doch ein paar Tage sein können. Naja.
     

Diese Seite empfehlen