1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Möglich oder doch unmöglich?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von mb123, 08.07.08.

  1. mb123

    mb123 Gast

    Hallo zusammen,

    wie manche evtl. schon im anderen Forenpunkt gelesen haben, bin ich am überlegen,
    welcher Mac zu mir passt (Macbook Pro oder doch eher Normalo)
    Hier möchte ich etwas auf die Spiele eingehen, da ich doch recht gerne am Abend mal
    eine kleine Runde aufm Sofa daddeln würde.
    Ich werde mal ein paar Beispiele von Games präsentieren, die mich reizen würden.


    Diablo 2
    Starcraft
    später mal Starcraft 2
    Enemy Territory
    etc.

    Mit einem normalen MacBook wird das ganze wahrscheinlich schwer, schafft es aber ein
    Pro, oder sollte ich das Spielen einfach meinem festen PC überlassen?

    Grüße,

    MB





     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Also die genannten Spiele sollte eigentlich auch auf einem MacBook brauchbar laufen (Bei Starcraft 2 bin ich nicht ganz sicher)...
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Macs sind nicht zum spielen!!!
     
  4. mb123

    mb123 Gast

    Richtig, es soll ja auch nicht hauptsächlich darauf gespielt werden!
    Schafft ein MacBook auch die 3D-Grafik von Enemy Territory?
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Dieser Beitrag hat es jetzt enorm gebracht... o_O Wenn er darauf daddeln möchte soll er doch, er hat ja nicht erwähnt was er sonst noch so macht mit seinem Rechner...
     
  6. NinthShakazuma

    NinthShakazuma Jonagold

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    20
    sei dir darüber im klaren, dass es mit diablo 2 und starcraft probleme seit 10.5.3. gibt. der 256-farben support wurde rausgenommen, so dass beide spiele (auch fallout 1 &2) nicht mehr laufen.

    es gibt schon diverse "inoffizielle" anleitungen, wie du die treiber aus 10.5.2. in 10.5.3 bekommst. unter 10.5.4 funktioniert das allerdings nicht.

    das problem bezieht sich sowohl auf nvidia chips aus dem mbp als auch auf den intel mx310 im mb.

    also kauf dir einfach das mb und vom rest ne ps2. damit kannst günstig daddeln und das auch auf dem sofa.
     
  7. CRiMe

    CRiMe Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.075
    Das hört sich für mich zu allgemein an, denn:
    Wenn ich einmal in der Woche für 15 Minuten irgendwelche Bots in die Ecke ballere oder kleine Männchen Holz hacken lasse, so geht das auf einem 24er iMac mit 4 GB RAM und einer 8800 Geforce ganz gut. Und unter Platzmangel leide ich mit 1 TB FP auch nicht. ;)

    Ich denke, dass du da nicht wirklich glücklich wirst. Ich habe auf meinem Macbook ab und zu mal World of Padman gespielt. Allerdings ziemlich runtergeschraubt. Das ist aber einfach nichts auf Dauer, da die Qualität, vor allem wenn es rund geht, nicht wirklich befriedigt.

    Allerdings kenne ich die Anforderungen von Enemy Territory gerade auch nicht, aber schau einfach mal bei Onkel Google. Der wird Dir dann wohl auch bestätigen, dass du das komplett sein lassen kannst.

    Gruss
    CRiMe
     
  8. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Bringen tut er nicht viel mehr als der ganze Threat, da solche Themen schon zum tausensten mal diskutiert werden. Man möge mich dafür schimpfen oder was auch immer, sollte man doch für Games eher zur Windows Fraktion, da Hardware besser und billiger und mehr Spiele verfügbar sind.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das stimmt allerdings auch... Ich bin ja grundsätzlich auch eher ein Vertreter der Konsolen zum rumdaddaln. Aber eben, jedem das seine...
     
  10. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    So ein blödsinn.

    Wenn du das Geld hast, kauf dir das Macbook Pro!
    Das Ding hat *viel* mehr Dampf, als das Macbook und auf Dauer wirst du damit glücklicher!

    Wie du siehst, kann dir keiner versichern, dass die besagten Spiele auf dem Macbook laufen werden, aber auf dem MBP in echt schon.

    Also investier dein Geld in das MPB, haste auf dauer mehr von, zudem die Qualität bei Pro eine bessere ist :)
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Wenn der 256-Farbensupport aus Leopard raus ist, dann wird er auch mit dem MacBook Pro nicht zwangsläufig glücklich...

    Von der 3d-Leistung her aber natürlich schon...
     
  12. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    garantiert ehemaliger windows user? das ist das wohl bekannteste und falscheste
    klischee. mit meinem macbook bin ich gut spielerisch abgedeckt. natürlich geht nix
    über ein mbp, mit windows. dann kann ich auch das neueste zocken uws...

    aber was habt ihr alle für ein gestörtes Spielverhalten? Das is doch langweilig, sich
    das neueste Spiel zu checken, durchspielen und dann gleich das näxxte.
    Ich mein, ich hatte als Kind (vor 4 Jahren) jahrelangen Spaß an meiner kleinen
    Spielesammlung und im Jahr hab ich so 1 Spiel bei Arktis gekauft. Bis heute habe
    ich (abgesehen von Kinderspielen) 12 Spiele oder so. Ich habe Jahrelang versucht,
    durch Riven zu kommen, versuchte Jahrelang den zwei Kugeln bei TR 2 auszuweichen...
    ICh wechselte natürlich ab aber ich hab sehr lange an Spielen rumgezockt..

    versucht mal auf nem nagelneuem windowsrechner ein spiel vom jahre 2003 zu
    installieren, das geht auf meinem macbook. obwohl es nichmal ne universal binnary
    ist. und zwar, x2, jedi knight und kotor.

    der beste spielerechner ist der von meiner mutter in meinem heim, aber nix geht
    über einem gut ausgestattetem macpro mit 8 kernen.
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Bring mir auch nur ein Spiel, dass 8 Kerne nutzen kann... ;)
     
  14. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nein, Windows und Mac User ;) Ich hab halt meine (su)-reale Vorstellungen, das Macs für ernsthafte Sachen benutzt werden sollten, und nicht für solche "Albereien". Dafür gibt es Konsolen, die weit günstiger sind.
     
  15. alonzo

    alonzo Auralia

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    203
    da muss ich zustimmen... man kann zwar auch am mac spielen, aber Konsolen sind dazu ausgelegt... :innocent:

    sagt ja eh keiner was, wenn du mal zwischendurch etwas am mac spielst
     

Diese Seite empfehlen