1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Möchte gern iPhone kaufen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von unreal13, 13.01.08.

  1. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Hallo.

    Ich würde gern ein unlocked iPhone kaufen. Leider seh ich bei den Angeboten überhaupt nicht durch. Auf was muss ich achten und wo kann ich es kaufen?
     
  2. coobie

    coobie Empire

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    84
    Hallo
    Ein wirklich simfreies iPhone wirst du so nur in Frankreich für ungefähr 750€ bekommen.
    Du kannst jedoch auch eines aus Amerika mitbringen (lassen) und dann hier dein Glück mit einer ***Sim Karte versuchen.
    Zu achten wäre dann auf eigentlich nichts mehr, Softwareunlock ist nur bis Firmware 1.1.1 möglich (bis jetzt). Dazu gibt es unzählige Anleitungen im Netz.

    Sieh dich auch hier im "Biete"-thread um, da sind noch mehrere iPhones im Angebot.

    Wenn du nicht basteln willst und auf der richtigen Seite stehen willst würde ich jedoch zum Franzosen greifen. Der ist komplett und für immer simlockfrei.

    Chris
     
  3. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Danke für deine Antwort. Wo bekomme ich ein französisches iPhone her?
     
  4. coobie

    coobie Empire

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    84
    Französiche iPhones gibts, wie der Name schon sage, in Frankreich, genauer gesagt in jedem Orange Shop.
    iphone.orange.fr/.
    Auf der angebenen Seite einfach "où trouver iPhone" klicken und schauen ob es in dem nächsten Shop verfügbar ist.
    Dort wird deine IMEI beim Kauf aufgeschrieben und an Apple geschickt die dann den Unlock über iTunes vornehmen.
    Wenn du nicht ganz klar kommst, schicke Orange eine Email (auch Englisch), die Mitarbeiter sind eigentlich recht nett und hilfsbereit.

    Chris
     
  5. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Bislang ist nur Frankreich die einzige Nation die iphones simfrei verticken. Bei allen anderen gilt die Vertragsbindung die ja hier auch in Deutschland rechtmäßig ist.

    MacMan2
     
  6. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Mal 'ne Frage zu dem iPhone aus Frankreich: ist man da dann wie in Deutschland an einen Vertrag gebunden, oder kann man auf den auch verzichten, wie in den USA, wo man den dann einfach nicht aktiviert?
     
  7. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Sorry wenn ich diesen Thread nochmal hochschieb.
    Könnte evtl. jemand auf die letzte Frage von Mainzelmaennsche antworten ;) ?

    Würd mich brennend interessieren :)

    Gruß und Thx Markus
     
  8. coobie

    coobie Empire

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    84
    In Frankreich bist du an den Vertrag gebunden, ausser du kaufst es halt Simlockfrei.
    Dann bezahls du und bekommst das iPhone mit, die IMEI wird aufgeschrieben und zu Apple geschickt, welche es dann wenn du es zum ersten Mal mit iTunes verbindest freischalten.

    Mit Simlock musst du leider auf der Stelle, wie in Deutschland, den Vertrag unterschreiben
     
  9. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Danke für deine Antowort ;)
     
  10. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Ein simlockfreies französisches Gerät funktioniert aber nur mit Sim-Karten französischer Netzbetreiber. Die sind ja nicht blöde! :p
     
  11. coobie

    coobie Empire

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    84
    Nein,das stimmt so nicht.
    Vor der Version 1.1.3 traten manchmal Fehler mit nicht französichen Karten auf, welche durch die neue Firmware jedich mittlerweile alle behoben sind, oder wenigstens sollten.

    Hier in Luxemburg wird man auf die französichen iPhones aufmerksam gemacht wenn man hier danach fragt, man hat hier die Hoffnung einfach aufgegeben. Schade eigentlich, denn im Appleshop hier hat mir der befreundete Verkäufer gesagt dass jeden Tag mindestens 30 Leute danach fragen, in der City sollen es sogar 80 täglich sein..
     

Diese Seite empfehlen