1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mod datein von hd camcorder

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von iFuchs, 05.09.07.

  1. iFuchs

    iFuchs Gast

    Hi,
    Wir haben letztens bei der Bandprobe den neuen HD Camcorder von unserem Bassisten ausprobiert.
    Resultat er liefert mir .mod Dateien. Wie kann ich die Wiedergeben, oder Convertieren ? Dachte VLC frisst alles aber ne jetzt muss das Programm mich leider enttäuschen.

    schon mal THX für Antworten

    keep rockin'
     
    #1 iFuchs, 05.09.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.07
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Schau doch mal ob du Meditor ETR3 R2 oder Melody Player v4.1.5 irgendwo findest. Die sollten das können.
     
  3. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich nehme mal an, dass der Camcoder von JVC ist. Die Neuen zeichnen Dateien mit der Endung .mod auf. Ist nichts anderes als eine mpeg2-Datei. Also entweder die Endung in .mpg wandel, oder die Datei mit dem mitgelieferten PowerProducer wandeln. Der erste Weg ist wohl der einfachere, denn viele Schnittprogramme könnnen mpeg2-Dateien bearbeiten.
     
  4. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    und falls du es nur wandeln willst, gibt es ein super Programm. Ist kostenlos und wird besonders im Umgang mit mpeg2 auch für professionellen Arbeiten benutzt. Es heisst MPEG Streamclip.

    http://www.squared5.com/
     
  5. iFuchs

    iFuchs Gast

    Na dann versuch ich es mal mit umbenennen die die Progs von joey23 sind die links zum downloaden die ich find down, und die Software von JVC hab ich nicht da die cam mir ja nicht gehört :p
    Danke für die Antwort
     

Diese Seite empfehlen