1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MobileMe....

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Nike, 11.12.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi liebe Apfler,

    habe mich heut endlich entschieden und MobileMe abonniert. Nun ich hab soweit eigentlich alle Anweisungen befolgt, damit ich mein Iphone mit meinem Macbook Pro syncen kann.

    Hier mein aktuelles Problem:

    Wenn ich an meinem Iphone im Kalender oder Telefonbuch was ändere, ist es binnen Sekunden im Adressbuch und in Ical aufm Macbook Pro und auf me.com. Andersrum, wenn ich am Macbook Pro in Ical oder Adressbuch was ändere, synct er nicht automatisch, ich muss das manuell machen obwohl ich unter "MobileMe synchronisieren" Automatisch eingestellt habe.

    Mach ich was falsch oder dauerts einfach?

    Übrigens aber wenn ich über me.com reingehe und mir den Kalender anschaue, dann sind die Uhrzeiten von den ganzen Terminen total falsch.... ist das ein bekanntest Problem?
    Ich mein mich juckt das net, weil ich hauptsächlich Ical aufm Macbook Pro nutze und dort sowie aufm Iphone stimmen die Uhrzeiten auch, außer halt auf me.com net.

    Ps. Vergessen zu erwähnen, dass wenn ich auf me.com was ändere die Daten auch ganz Normal gesynct werden, nur das Macbook synct nicht wenn ich dort was ändere, obwohl Automatisch eingestellt ist.
     
  2. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Die Synchronisation geht leider momentan unter Leopard nur im 15 Minuten Takt, da es noch kein echtes Push unterstützt. Deswegen hat Apple auch nachträglich alles aus den MobileMe Seiten rausgenommen, wo "Push" stand und durch "synchronisieren" getauscht. Ich meine mich zu erinnern, dass unter Snow Leopard die richtige Push Version unterstützt wird.

    Kann es vielleicht sein, dass du unter MobileMe im Webinterface eine andere Zeitzone eingestellt hast?
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Also aufs iPhone kann der Sync sicherlich etwas dauern. Ist ja doch kein Pushdienst, wie ursprünglich angekündigt. Einfach mal nen Testtermin setzen und warten, wie lange es denn dauert.
    Das mit den falschen Uhrzeiten kann ich dagegen nicht nachvollziehen. Bei mir stimmt alles (allerdings habe ich auch kein iPhone) :(
    Aber vielleicht schaust du mal in den Einstellungen von MobileMe (also nicht in den Systemeinstellungen, sondern online). Evtl. gibt es da ne Einstellung für die Zeitzone o.ä....

    Edit: Zu langsam;)
     
  4. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Alles klar, vielen Dank für eure Hilfe. Dauert nur etwas länger, habt recht und auf me.com war ne falsche Zeitzone eingestellt, denke das wird auch das letzte Problem lösen.
     

Diese Seite empfehlen