1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe Zukunft - Alternative?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von elephant, 23.08.09.

  1. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429
    Hallo,
    gibt es eigentlich schon Informationen bzgl Neuigkeiten/Updates von mobileMe bei Erscheinung von Snow Leopard? Es gibt so einige Sachen wie z.B. die Versendung von Mails(mit Absender einer anderen Email adresse..) was sehr interessant wäre.

    Gibt es Alternativen von Providern, welche die Synchronisation von Kalender, Mails usw. mit OSX anbieten? Oder sollte man auf Snow Leopard warten und sich dann evtl. um einen Exchange-Hoster als Alternative umsehen?

    Gibt es andere Alternativen?

    Danke
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ja, ich glaube Googlemail oder Yahoo.
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    macbay oder wie das heisst bietet auch was. aber an die integration ins system habe ich noch nichts vergleichbares gefunden. gerade auch wenns darum geht das iphone synchron zu halten.
     
  4. zottel

    zottel James Grieve

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    133
    Mein MobileMe-Account läuft zwar noch bis November, aber ich habe schon jetzt die Verlängerung gecancelt und bin mit allem auf Google umgestiegen – vor allem wegen der blöden Workarounds, die das Nutzen einer eigenen Adresse mit MobileMe auf dem iPhone erfordert. Und dann habe ich mich in Google Mail verliebt und nutze jetzt gar kein IMAP mehr. :)

    Ausführlicher unter http://blog.zottel.net/2009/08/abschied-von-mobileme.html und http://blog.zottel.net/2009/08/google-mail-mailplane-und-das-aha.html .

    Viele Grüße,

    Christian
     
  5. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Alles schön und gut, aber ich mag es nicht wenn mir z.B. bei GoogleMail meine Mails analysiert werden und ich personalisierte Werbung aufgrund meiner Mails bekomme. Google ist eine Datenkrake. Jeder soll machen was er für richtig und gut hält, aber ich versuche Google weitesgehend zu meiden...
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Jeder Provider, der Exchange-kompatible Produkte anbietet (also entweder das "echte" Exchange oder Kerio, Zimbra usw.) ist eine MobileMe-Alternative.
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    mhh ich dachte GoogleMail ist IMAP...
     
  8. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429
    dachte ich mir auch, und jetzt wo Snow Leopard keine probleme und problemlos mit Exchange zusammenarbeitet und synchronisiert, dacht ich diesen weg mit eigener Domain zu nutzen.

    Welche Provider bieten eine professionelle Exchange-Methode an?

    Danke
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Da gibt es tausende.

    Einfach mal nach "Hosted Exchange" googlen.
     
  10. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429
    hab mir mal für 6 monate das 1&1 exchange bestellt, das war gestern mittag, hab bis heute keine Bestätigungsmail von 1&1 bekommen, ist das normal dass die so lange brauchen??
     
  11. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.703
    habe lange mit MobileMe gewartet und WEB.DE (hab hier einen Account seit es Web.de gibt) sowie Google.Mail mit dem IPhone ausprobiert - aber so schnell und problemlos wie MOBILE.ME ist einfach nichts vergleichbares und einfacher als Mobile.Me und Iphone gehts wohl kaum.

    Wer Termine, Adressen und Email ständig aktuell behalten muss wird an Mobile.Me nicht vorbeikommen. Ich bin froh, daß ich es habe.

    Und wer immer alles kostenlos haben will, der darf sich dann an einem zugemüllten Emailordner nicht stören - hierin ist Google ja Weltmeister; vorallem nach der "Analyse" der Mails die über Google laufen wird eine "ziegerichtete" Werbung auf jeden Account geschaltet.
     
  12. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429

    Denke dass sich durch die Exchange-Integration in Snow Leopard u die Unterstützung von Exchange auf dem iphone jetzt einiges ändern wird.
     

Diese Seite empfehlen