1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MobileMe synchronisiert ständig.

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von waschbär123, 05.10.09.

  1. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Hallo,

    irgendwie dreht sich das Symbol für die MobileMe Sync ständig in der Menuleiste ohne erfindlichen Grund. Das finde ich irgendwie ein wenig komisch und es nervt auf Dauer.

    Hat jemand unter 10.6.1 auch solche Probleme?
     
  2. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Welche Einstellung hast du gewählt bei der Synchronisation? Stunde, Tag, Automatisch etc?
    Probeweise einfach mal auf "Stündlich" stellen und abwarten was passiert. Ich habe bei 10.6.1 keine Probleme.
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Die Einstellung steht auf Automatisch und die iDisk sync ist auch an.
     
  4. paterdoom

    paterdoom Alkmene

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    33
    Habe das selbe bei iMac und MacBook,steht auf automatisch bei mir,stündlich etc bringt auch nix.Hab auch schon zurückgesetzt.
    Ist mir aber auch egal,sobald man aber auf das Icon klickt steht alles wieder still,ist wohl bloß ein optischer Bug.
     
  5. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Laut dem iStat Menutool kommt es aber schon zu Aktivitäten während sich das Menu Icon dreht. Finde ich ein wenig strange...
     
  6. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Vielleicht liegt es an der iDisky Sync, dass wäre zumindest der einzige Punkt der mir spontan einfällt. Je nach dem welche Datenmengen hin-und her kopiert werden.
     
  7. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    So, habe jetzt mal auf stündlich gestellt und die idisk aus gemacht (daran lags aber wohl kaum, da ich die garnicht benutze in letzter zeit...). Seit dem ist Ruhe, nur die Sync wurde zum letzten Mal um 20:11 gemacht, mal sehen wann mac sie wieder anstößt...
     
  8. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Dito selbes Problem, eine Änderung der Intervalle bringt gar nichts, hatte sie jetzt mal ausgeschalten Mobile Me zurückgesetzt, hatte dann einen Tag Ruhe, nun wieder das selbe Problem. Das verursacht bei mir auch ganz schön Traffic via WLAN. Scheinbar wirklich ein Bug in 10.6.1, wir hoffentlich gefixt in 10.6.2 - so macht das keine Spass ;)

    VG

    Michael
     
  9. Eli

    Eli Gloster

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    65
    Hatte auch dieses Problem. Auch wurde mir die iDisk in den Systemeinstellungen als fast voll angezeigt, obwohl kaum Daten drauf sind.

    Über den mobileme-chat auf den applesupport-seiten wurde die iDisk zurückgesetzt. Seitdem keine Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen