1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe = Meine Regenwolke

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von newmacuser24, 19.07.08.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo zusammen,

    irgendwie hab ich Probleme beim Synchronisieren zwischen meinem Mac und MobileMe. Hab Sync auf "Automatisch" und auch schon versucht die Einstellungen zurückzusetzen (Mac bei MobileMe Ab/Anmelden, bzw. Alle Daten auf MobileMe ersetzen). Trotzdem werden neue Adressbucheinträge vom Mac nicht auf MobileMe übertragen und somit auch nicht auf mein iPhone. Hat jemand eine Idee?
     
  2. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Vom Mac zum iPhone und zu MobileMe gibt es kein Push.
    Nur vom iPhone zu MobileMe und von MobileMe zum iPhone.
     
  3. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Du musst entweder manuell syncen ( Mac -> Mobile Me ) - oder minimum 15 Minuten ( je nach deinen Einstellungen auf dem Mac ) warten dann wird es auch auf dem iPhone aktualisiert.
     
  4. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Das ist ja das Problem - Ich hab sowohl versucht manuell zu syncen als auch auf "automatisch" gestellt. Warte jetzt schon seit mehreren Tagen, dass neue Adressbucheinträge vom Mac auf MobileMe übertragen werden. Klappt aber nicht. Deshalb hab ich sogar in den MobileMe Sync Eigenschaften die Option "alles auf MobileMe ersetzen" gewählt - dennoch, die neuen Adressen werden nicht überspielt...
     
  5. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    OK - es hat sich scheinbar geklärt...Offenbar werden keine Einträge von Personen synchronisiert, die einen akademischen Grad tragen. Wie gibt man einen akadem. Grad korrekt ins Adressbuch ein? Ich hab es einfach so gemacht: Vorname: Dr. Max, Nachname: Mustermann. Muss man das anders machen?
     
  6. peternie

    peternie Morgenduft

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    166
    Es gibt ein spezielles Feld "Titel" dafür, welches man unter "Visitenkarte"-"Fled hinzufügen" einblenden kann, wenn man den Kontakt bearbeitet.

    Schoene Gruesse,
    Peter
     
  7. umaro@web.de

    umaro@web.de Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    8
    Das kann doch nicht wahr sein! Wenn man den Grad ins Vornamenfeld schreibt, dann wird eine grundlegende Systemfunktion ausgesetzt? Bist Du Dir sicher?
     
  8. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    Das Feld "Vorname" ist für den Vornamen da. Wenn du einen akademischen Grad eintragen möchtest, einfach im Adressbuch das Menü "Visitenkarte > Feld hinzufügen > Titel" wählen.

    Die Ausetzung einer "grundlegenden Systemfunktion" kann ich nicht erkennen ;)
     
  9. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    OK, danke für den Hinweis - werde so ein Feld hinzufügen...Könnte sein, dass es sich um einen Bug handelt. Vermutlich verwirrt der Punkt "." (Dr. Max Mustermann) im Vornamen die Syncfunktion und verhindert so, dass der Eintrag zu MobileMe geschickt wird.
    Was es nicht alles gibt... :)
     
  10. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Es stimmt tatsächlich. Ich habe das mal eben ausprobiert.

    Steht im Vornamen ein Punkt wird nicht gesynct. Wenn man auf me.com versucht im Vornamen einen Punkt hinzuzufügen, wird dieser nach dem speichern automatisch entfernt.

    Wenn man aber unbedingt im Vornamen einen Punkt möchte, geht das mit einem Trick. Zuerst den Kontakt ohne Punkt auf dem Mac erstellen und syncen. Dann den Punkt hinzufügen und nochmal snycen. Dann steht bei allen Geräten ein Punkt im Vornamen.
     

Diese Seite empfehlen