1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe Mails kommen nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von andreas100, 07.07.09.

  1. andreas100

    andreas100 Stechapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    162
    Moin,

    Ich habe eben bemerkt das kaum noch Mails bei meiner MobileMe Adresse ankommen....Habe eben mir auch mal selbst von einer anderen Adresse eine geschrieben und die ist seit 2. Std nicht angekommen....Hab ihr vielleicht heut ähnlich probleme heute ?

    bzw. keine Push-Funktion mehr aufn iPhone...Da nen paar Mails gerade eintrudeln...

    Edit: Gerade getest..Bei mir syncro. er gar nicht meht mit dem iPhone...Er übernimmt auch keine Kalender einträge oder so....
     
    #1 andreas100, 07.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.09
  2. andreas100

    andreas100 Stechapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    162
    Hab jetzt nochmal ein bisschen rumprobiert und wie es ausschaut synchronisiert er nicht mehr mit dem iPhone....bzw. Push scheint nicht zu gehen....
     
  3. mister.dolby

    mister.dolby Granny Smith

    Dabei seit:
    14.05.06
    Beiträge:
    12
    MobileMe

    Hi,

    habe das Problem auch seit mehreren Tagen. Push/Sync funktioniert nur noch zw. iMac und MacBook, mein iPhone 3G wird nicht mehr synchronisiert. Gestern stand ich plötzlich ohne Kontakte und Kalender da... die Kontakte sind seit heute nachmittag wieder da. Der Kalender lässt sich mit dem iPhone immer noch nicht abgleichen.
    Auf der MobileMe-Support Seite werden vereinzelt Störungen zugegeben, diese stehen nach einigen Stunden aber wieder auf "erledigt" und alle Dienste sollen wieder funktionieren.

    Wir werden uns wohl noch etwas gedulden müssen, bis der Dienst wieder komplett läuft.

    Gruß aus Leverkusen,

    mister.dolby
     

Diese Seite empfehlen