1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe, iCal und mein MacBook

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Laetur, 17.11.08.

  1. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Hi,
    Erstmal im Vorarb: Ich weiß, andere haben auch ein ähnliches Problem, doch auch wiederum ein Stück anders weswegen ich nun diesen Thread eröffne.

    Ich hab endlich mein MacBook Pro bekommen. Hab mich natürlich sofort gefreut, es ausgepackt eingeschaltet und eingerichtet. Und bei diesem Einrichten tauchte nun das Problem auf. Ich nutze schon lange MobileMe als EMail Postfach, Festplatte, Addressbuch und Kalender. Ich wusste, dass ich MobileMe einfach in mein OSX integrieren kann und hab das natürlich gemacht. Bei dem Synchronisieren der EMails, des Addressbuches, von iPhoto und sogar von der iDisk gab es keine Problem! Es läuft ohne Probleme. Ich änder was in der iDisk und schwubs ist es hochgeladen bzw. umgekehrt. Genauso sieht es bei den anderen Programmen aus.
    Doch iCal will nicht mitmachen. Egal was ich anstelle lässt sich mein iCal auf dem Laptop nicht mit dem Kalender aus MobileMe synchronisieren. Ich habe unter den Systemeinstellungen von Sync natürlich eingestellt, dass er auch mit dem iCal Synchronisieren soll. Auch bei iCal habe ich das eingestellt. Doch immer wenn er Synchronisiert kommt dann ein Fenster hoch, dass dies die erste Synchronisierung von iCal sei und ich Auswählen soll ob er "alle Dateien auf dem PC" oder "alle Dateien auf MobileMe" oder "alle Dateien zusammenführen" soll. Bzw. ob ich das Problem ignorieren soll.
    Doch egal was ich klicke (Alle Dateien auf MobileMe ersetzen habe ich noch nicht geklickt, weil mein Terminkalender schon recht voll in MobileMe ist und ich keinen anderen habe) synchronisiert er und synchronisiert und synchronisiert bis wieder diese Meldung kommt. Doch in iCal ändert sich reingarnix. Auf MobileMe ist der Kalender voll - auf iCal ist der Kalender leer.

    Weiß irgendwer was ich als OSX Neuling falsch mache, bzw. woran es liegen könnte?

    Habt Dank und freundliche Grüße,
    Chris

    PS: Ich hoffe das war das richtige Forum dafür. Wusste nicht genau wo ich das reinstellen soll. Falls es das falsche Forum sein soll, bitte ich einen Admin (wenn er das ließt) den Thread in das richtige Forum zu verschieben - Danke.
     
  2. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Falles es Jemanden interessiert, oder Jemand das gleiche Problem hat:
    Es wurde gelöst nach 45 Minuten Aufenthalt in einem Apple Premium Reseller (mStore, Hammer Support!), 15 Minuten Telefonsupport und 2 Stunden Support per Chat (Richtig Hammer Geiler Support!).

    Allgemein lag es an keinem Fehler meiner Seite, sondern an einem Problem mit MobileMe. Dort können können Kalendereinträge sich Überschneiden, sodass sie unleserlich für den Mac werden, sodass er die Daten nicht synchronisiert werden konnten. Es passiert nicht sehr häufig, aber ist möglich. Insbesondere da bei mir im September anscheinend Accounteinstellung durch Apple geändert wurden.

    Es gibt leider nur eine einzige Lösung des Problems:
    In den MobileMe Einstellungen (Systemeinstellungen => MobileMe => Sync => Weitere Optionen), muss unter den "Weiteren Optionen" alle Computer, die mit MobileMe Synchronisiert werden, rausgenommen werden. Nun werden diese Optionen Verlassen. Ein Fenster sollte erscheinen, wo erwähnt wird das es Irrelevante Synchronisierungsdaten bei MobileMe gibt und ob welche davon gelöscht werden sollen. Hier löscht man nun den Kalender, so verschwinden alle Fehlerhafte Einträge im Kalender.
    Nach einer neuen Registration des Computers in MobileMe können nun wieder alle Kalenderdaten Synchronisiert werden. Doch leider sind alle Kalenderdaten nun gelöscht und die Daten müssen neu eingetragen werden. Deswegen empfiehlt es sich trotz allem immer eine Sicherung der iCal Daten anzufertigen. Auch wenn diese auf MobileMe zu scheinen liegen.

    Grüße,
    Chris
     
  3. m.weed

    m.weed Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    102
    Danke, hat mir ebenfalls geholfen.

    Gruß
    marco
     
  4. rockatansky

    rockatansky Jonagold

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    18
    Vielen Dank Chris !!!

    Du hast einen weiteren Mac User vor dem Wahnsinn gerettet :)

    Danke! Grüße Alex
     
  5. hehey

    hehey Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    76
    hat nicht geklappt ....

    Bei mir hat es nicht geklappt.
    Bin wie oben beschrieben vorgegangen:
    Macbook unter systemeinstellungen-mobileme-sync-weitere Optionen abgemeldet und dann neu angemeldet.

    Ich habe dann bei der neuen 'Erst-synchronisation' angegeben, dass ich den Kalender von Mobile me auf ical übertragen möchte.

    Ergebnis:
    Der ical-Kalender ist immer noch auf dem alten Stand :-[

    Was mache ich falsch?
     

Diese Seite empfehlen