1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe Frust Thread

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von DerDennis, 14.07.08.

  1. DerDennis

    DerDennis Gloster

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    61
    Hallo zusammen,
    viele von euch haben sicherlich schon mitbekommen, dass MobileMe nun wo es vollständig online ist, doch nicht so toll ist wie angekündigt.

    Zwischen iPhone und "Wolke" funktioniert das wirklich sehr schön. Aber bis vor kurzem wurde uns auf der Apple Website noch versprochen, dass "Push" auch mit dem Mac funktionieren wird. Auch auf der WWDC wurde das so demonstriert. Die Realität ist nun anders, während manche wenigstens noch einen Push-Service von der Wolke zum Mac bekommen muss man Daten die man auf dem Mac eingegeben hat manuell auf die Wolke schieben oder ein 15 Minuten Intervall abwarten. Das finde ich nicht wirklich praktikabel und vor allem ist es nicht das, was uns Apple versprochen hat.

    Insbesondere die Amerikanischen Apple-Fans sind hierüber sehr sauer. Ich möchte euch deshalb gerne auf folgenden Threat aufmerksam machen. Unter anderem habe ich hierbei erfahren, wie man Mail auf dem Mac dazu zubringen kann, sich jede Minute zu aktualisieren. Die Idee dahinter ist wohl, damit so viel Datenvolumen bei Apple anzuhäufen, dass sie sich das mit dem Push auf dem Mac noch mal überlegen ;)) Auch sollten wir uns alle deutlichst bei Apple über dieses false Marketing beschweren und sie mit Mails überhäufen :)

    1-Minuten Sync: http://www.macosxhints.com/article.php?story=20080713174705717
    Generelles zum falschen Versprechen: http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=520048
     
  2. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Wieso denn noch einen Thread? Gibt doch genügend.
     

Diese Seite empfehlen