1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mobileme Fragen

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von BrennenderFuchs, 26.04.09.

  1. BrennenderFuchs

    BrennenderFuchs Pferdeapfel

    Dabei seit:
    09.04.09
    Beiträge:
    80
    Hi!

    Ich habe gestern mobileme gekauft und habe deswegen nun ein paar fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen:p

    Ich habe gerade eine datei hochgeladen, und wieder runtergeladen und war geschockt als ich gemerkt habe das ich mit NUR (!!) 250kb/s heruntergeladen habe, das sind 2mbit!!
    Ich war bereits einmal .mac kunde vor 2 jahren und es war langsam... habe jedoch mehrmals gehört das apple die geschwindigkeit erhöht hat? ehrlich gesagt merke ich da keinen unterschied :(
    gibts da irgendeine lösung? :(


    Das Zweite ist: gibt es einen client für die iDisk für WinVista? (also wie filezilla als ftp client)
    Die explorer lösung funktioniert einfach nicht, da, wenn ich eine datei kopiere, mir explorer anzeigt das er mit 2-5MB/s kopiert und dann gegen ende stehen bleibt und sich nicht mehr abbrechen lässt..

    Und meine letzte Frage:

    gibt es eine möglichkeit mobileme mit thunderbird/sunbird zu syncen? das ich endlich wieder vom scheiß outlook weg kann?

    danke.

    mfg
     
  2. LuMac

    LuMac Gloster

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    63
    Hallo,
    leider kommt diese Antwort spät aber ich hoffe, sie kann dir trotzdem helfen.

    Die Geschwindigkeit lässt bei MobileMe leider Gottes oft zu wünschen übrig. In Deutschland vor allem. Ich denke da kann man nur hoffen, das Apple noch mal daran arbeitet.

    Die iDisk basiert leider nicht auf FTP, deshalb brauchst du einen Client der auch WebDAV ubterstützt, darauf basiert nämlich die iDisk. Ich denke als adresse reicht einfach https://idisk.me.com/<username>

    Man dürfte ohne Probleme auch mit anderen Mailapplications auf MobileMe zugreifen. Ich hab die genauen server adressen nicht im Kopf, aber wahrscheinlich sind sie einfach imap.me.com und smtp.me.com

    gruß,
    LuMac
     
  3. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Für den Posteingang ist es mail.mac.com

    Benutzername und Passwort sind deine MobileMe-Logindaten. Für den Postausgang kann ich dir keine Daten nennen, da ich diesen nicht aktiviert habe in Mail.app


    Offtopic: Apple macht irgendwie ein Durcheinander zwischen me.com und mac.com und allem. Sieht man auch, wenn man mal seine iDisk oder seine Galerie im Browser öffnet. Da steht am Schluss nie gallery.me.com wie's am logischten wäre…

    edit: Gallery schon, iDisk aber nicht.
     
  4. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Das mit der Geschwindigkeit kommt davon, dass die Server von MobileMe alle in den USA stehen. Deswegen lässt der Speed einfach zu wünschen übrig. Besserung wirds wohl erst geben, wenn die Nachfrage in Europa steigt.
     

Diese Seite empfehlen